Jan Josef Liefers: Schmerzhafter Haushaltsunfall

Jan Josef Liefers
Jan Josef Liefers © coverme.com

Jan Josef Liefers (49) wird in nächster Zeit nicht fest auftreten können.

- Anzeige -

Kleiner Zeh gebrochen

Der erfolgreiche Schauspieler ('Tatort') hat sich nämlich den kleinen Zeh gebrochen. Auf Facebook postete er ein Bild seines rechten Fußes, der in einer dicken, braunen Socke plus Badelatsche steckt, und schrieb dazu: "Eine Naht, drei Stiche und Fraktur Zeh Nr. 5, rechts. Immer auf die Kleinen!"

Die 'Bild'-Zeitung fragte umgehend nach, wie das passiert ist, bekam aber keine eindeutige Antwort: "Ein Haushaltsunfall. Es ist ihm etwas auf den Fuß gefallen", erklärte eine Sprecherin des Stars lediglich. 

Auf Facebook löste das Foto eine Welle von Gute-Besserung-Wünschen aus - wenn auch die meisten davon mit einem Augenzwinkern daherkamen. "Dass Männer auch immer soooo demonstrativ leiden müssen", kommentierte eine Userin den Schnappschuss beispielsweise, während ein anderer betonte: "Gute Besserung und immer daran denken: Ein Indianer kennt keinen Schmerz! Sei tapfer und bis bald."

Der gebrochene Zeh hält Jan Josef Liefers allerdings nicht von der Arbeit ab: Der Künstler steht gerade für den neuen 'Tatort' aus Münster, der passenderweise den Titel 'Der Hammer' trägt, vor der Kamera und wird die Dreharbeiten nicht unterbrechen.  

© Cover Media

— ANZEIGE —