Jan Josef Liefers erlebt die totale Freiheit

Jan Josef Liefers erlebt die totale Freiheit
Jan Josef Liefers © Cover Media

Jan Josef Liefers (51) findet es klasse, dass er bei Konzerten von Radio Doria keinen Regeln unterworfen ist.

- Anzeige -

Als Sänger auf der Bühne

Der Schauspieler ('Tatort') zieht erfolgreich mit seiner Band durch die Lande und genießt es: "Als Musiker im Live-Konzert auf der Bühne kann ich frei agieren. Ich genieße das, einfach ich selbst zu sein, mit den Jungs jeden Abend was aus dem Hut zu zaubern und damit Menschen begeistern zu können", freute sich der Star im Gespräch mit der 'BZ'. 

In seinem anderen Job hat er diese Freiheiten nicht: "Als Schauspieler schlüpfe ich in eine Rolle, verkörpere eine andere Person, einen fremden Charakter, folge Drehbüchern und Regieanweisungen."

Radio Doria beginnt ab dem 7. März eine Deutschlandtour, die durch 20 Städte führt. Jan Josef Liefers hat von Anfang an klargestellt, dass die Band keine bloße Hobbynummer sei: "Die Musiker meiner Band sind Profis, die müssen davon leben. Und wir haben von Anfang an gesagt, dass wir das jetzt nicht machen, um die Freizeit totzuschlagen, sondern wenn, dann machen wir das richtig. Wir gehen auf Tour, da kann man Karten kaufen und die Einnahmen werden in der Band verteilt", betonte der Darsteller gegenüber 'Planet Interview'.

Der Erfolg kann sich sehen lassen: 2014 erreichte das Album 'Die freie Stimme der Schlaflosigkeit' sogar die deutschen Top Ten, was Jan Josef Liefers sicherlich begeisterte.

Cover Media

— ANZEIGE —