Jan Böhmermann mit neuer 'Wetten, dass..?'-Version: Die Reaktionen aus dem Netz

Jan Böhmermann: So kam seine "Wetten, dass..?"-Version an
Jan Böhmermann auf der "Wetten, dass..?"-Couch mit dem CDU-Politker Jens Spahn © Screenshot/ZDF Mediathek, SpotOn
- Anzeige -

Netzgemeinde ist ernüchtert

Über Jan Böhmermanns (35, "Alles, alles über Deutschland") Version von "Wetten, dass..?" zeigt sich das Netz überwiegend enttäuscht. Während am Donnerstagabend der mit Spannung erwartete erste Teil des Comebacks in der ZDF-Mediathek und auf ZDFneo an den Start ging, machten sich Zuschauer in den sozialen Netzwerken Luft: "Ich hätte jetzt gerne eine Live-Schalte in deutsche Rentner-Wohnzimmer, um die fassunglosen Gesichter zu sehen", twittert ein User.

Böhmermanns Umfrage ergibt: "langweilig. weggezapped."

Obwohl die Neuauflage der Familienshow aus dem "Neo Magazin Royale"-Studio von Böhmermann schon im Vorfeld als eine Parodie des Satirikers angekündigt wurde, scheint sie auch in dieser Hinsicht enttäuscht zu haben: "langweilig. weggezapped.", antwortet einer, der sich an Böhmermanns Twitter-Umfrage "Wie fandet ihr Europas größte Fernsehshow #wettendass" beteiligt hat.

"Irrationale Vorfreude und tiefe Enttäuschung"

Manche Reaktionen verpacken den Frust ironisch: "Erst irrationale Vorfreude und nach der Sendung tiefe Enttäuschung. @janboehm hat das originale #wettendass-Feeling perfekt getroffen!", twittert ein User unter dem Namen Baggerwette. Seit der Erstausstrahlung 1981 sind die zahlreichen Wetten rund um das Thema Bagger zu einem Markenzeichen der Sendung geworden, weshalb auch in Böhmermanns Version die Baumaschine nicht fehlen durfte: Dieses Mal sollte ein Baggerfahrer seiner Frau, die breitbeinig auf einem Gynäkologen-Stuhl saß, mittels seines Arbeitsgerätes einen Orgasmus bescheren.

"Ich fand's super, allerdings ist bei mir auch Tequillaabend"

Bevor es jedoch dazu kommen konnte, war die Sendung zu Ende: "Es läuft #wettendass und du darfst nur die erste Hälfte gucken. Alles wie früher.", kommentiert die Autorin Lara Fritzsche (32, "Das Leben ist kein Ponyhof") die chaotische Sendezeitplanung. Auch die Kinder-Wette roch nach Langeweile: Ein Mädchen behauptete, dass es die Parteizugehörigkeit von Politikern erkennt, indem sie deren Gesicht mit den Füßen abtastet: "Ich fand's super - allerdings ist bei mir heute auch #Tequillaabend - da find ich fast alles toll [...]!", zwitschert ein gut gelaunter User.

Baggern ja, aber nicht bei den Gästen

Neben dem CDU-Politiker Jens Spahn (36), der die Kinderfuß-Wette angenommen hat, saßen Rapper Eko Fresh (33, "Freezy"), Musiker DJ Bobo (48, "Mystorial") und Topmodel Eva Padberg (36) auf der Couch von Böhmermann. Letztere wurde von dem Showmaster ganz im Stil seines Vorgängers Thomas Gottschalk hofiert - mit einer Ausnahme, die ein User amüsiert kommentiert: "Wenn der Moderator nicht ein einziges Mal seine Hand zufällig auf dem Knie des weiblichen Gastes platziert, ist das nicht mein #Wettendass!". Mal sehen, was die nächste Folge am kommenden Donnerstag, 20. Oktober bringt: Ab 20:15 Uhr in der ZDF-Mediathek, um 22:15 Uhr auf ZDFneo und in der Nacht von 21. auf 22. Oktober ab 00:00 Uhr im ZDF Hauptprogramm.

spot on news

— ANZEIGE —