Jan Böhmermann: Die Zukunft der deutschen Comedy

Moderaror Jan Böhmermann
Der Spaßvogel Jan Böhmermann © picture alliance / dpa, Horst Galuschka

Lukas, POL1Z1STENS0HN und Co.

Der Comedian Jan Böhmermann wurde am 23. Februar 1981 in Bremen geboren.

- Anzeige -

Sein Vater war Polizeibeamter und starb an Krebs, als Böhmermann 17 Jahre alt war. Seine Laufbahn als Journalist begann Böhmermann im Jahr 1997 bei der Tageszeitung 'Die Norddeutsche'. Zwei Jahre später ging er zu Radio Bremen, wo er als Moderator und Reporter tätig war. Gleichzeitig schrieb er sich an der Universität zu Köln für ein Studium der Geschichte und Soziologie sowie der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften ein. Das Studium brach er jedoch bald wieder ab. Stattdessen schickte er Bewerbungen an vier Schauspielschulen in ganz Deutschland. Während drei ihn ablehnten, lud ihn die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover zu einem Vorsprechen ein. Weil es sich Böhmermann aber inzwischen anders überlegt hatte und den Beruf des Schauspielers als finanziell nicht lukrativ einschätzte, ließ er den Termin platzen. Nach fünf Jahren bei Radio Bremen ging Böhmermann im Jahr 2004 zum Westdeutschen Rundfunk, wo er zunächst im Radiosender 1LIVE moderierte. Ab 2007 war Böhmermann auch im Fernsehen zu sehen. Im August 2009 brachte er das Buch 'Alles, alles über Deutschland – Halbwissen kompakt' heraus. Zu einer Kontroverse kam es im August 2014, als Böhmermann ein Bild, das der Fotograf Martin Langer im Jahr 1992 gemacht hatte, über seinen Twitter-Account verbreitete. Langer mahnte daraufhin Böhmermann ab und forderte von ihm eine Summe von knapp 1.000 Euro. Daraufhin verurteilte Böhmermann über die sozialen Medien das Verhalten des Fotografen einerseits und die geltenden Gesetze zum Urheberrecht andererseits und löste damit eine Debatte aus.

Sein Privatleben hält Böhmermann weitgehend aus der Öffentlichkeit heraus und streut in Radio- und Fernsehsendungen gerne falsche Informationen. Bekannt ist lediglich, dass er der Vater von mindestens einer Tochter ist. Eigenen Angaben zufolge wohnt er in Pulheim in der Nähe von Köln.

— ANZEIGE —