Jamie Lee Curtis: "Ich habe Instagram erfunden"

Jamie Lee Curtis: "Ich habe Instagram erfunden"
Große Erfinderin oder nur ein bisschen übermütig? Jamie Lee Curtis beim TV-Sender Fox © Richard Shotwell/Invision/AP

Jamie Lee Curtis (56, "Freaky Friday") zählt nicht nur nach wie vor zu den großen Namen in Hollywood. Sie hat auch erstaunliche Fähigkeiten als Erfinderin. Behauptet sie zumindest. In einem Interview mit dem Radiosender Sirius XM erzählte Curtis, eigentlich habe sie als Erste die Idee zum populären Foto-Netzwerk Instagram gehabt.

- Anzeige -

Star als große Erfinderin

"Ich habe Instagram vor ungefähr sechs Jahren erfunden. Direkt, nachdem die iPhones rauskamen und wir angefangen haben, damit Fotos zu machen", sagte die 56-Jährige selbstbewusst. Instagram war erst Ende 2010 als App gestartet. Heute greift Curtis ihre Leidenschaft wieder auf und betreibt einen Blog, in dem sie iPhone-Fotos ihrer Freunde veröffentlicht.

spot on news

— ANZEIGE —