Jamie Lee Curtis: Der Maskenmann ist zurück

Jamie Lee Curtis: Der Maskenmann ist zurück
Jamie Lee Curtis © Cover Media, CoverMedia

Neue Chance

Jamie Lee Curtis (58) spielt in einer Neuauflage von 'Halloween' mit.

Die Darstellerin wurde 1978 auf einen Schlag berühmt, als sie als Laurie Strode plötzlich mit einem maskierten Mann konfrontiert wurde, der nichts anderes im Sinn hatte, als sie zu töten. John Carpenters Horrorstreifen wurde schnell zum Klassiker und veränderte das Leben von Jamie Lee für immer. In dieser Rolle war sie das letzte Mal 2002 zu sehen – bis jetzt, denn Fanherzen schlugen höher, als bekannt wurde, dass nicht nur ein weiterer 'Halloween'-Film von Universal produziert wird, sondern dass auch Jamie Lee Curtis wieder mit von der Partie sein wird. Das kündigte Universal selbst in den sozialen Medien an und sorgte damit für reichlich Furore – vor allem aufgrund der Tatsache, dass John Carpenter das Werk produzieren und als Berater fungieren wird.

Eigentlich hatte sich John Carpenter aus dem Filmgeschäft zurückgezogen, doch nach den Meldungen von Universal wird er somit eine wichtige Funktion im Rahmen der Produktion einnehmen. Geschrieben wird das Drehbuch jedoch nicht von ihm, sondern von Schauspieler Danny McBride und Regisseur David Gordon Green, der mit Filmen wie 'Ananas Express' und 'Prince Avalanche' sowohl im Blockbuster- als auch im Independent-Geschäft erfahren ist. Auch ein Kinostart steht bereits fest: Im Oktober 2018 – rechtzeitig zu Halloween – soll es soweit sein.

Cover Media