Jamie Foxx und Katie Holmes: Gute Freundin dementiert eine Beziehung der beiden Schauspieler

Jamie Foxx' Beziehungsstatus gibt weiter Rätsel auf
Jamie Foxx © Cover Media

Sind Jamie Foxx (48) und Katie Holmes (37) nun ein Paar oder nicht? Die Welt muss weiter rätseln.

- Anzeige -

Liebes-Outing zurückgenommen

Schon seit 2013 wird den beiden Megastars eine Romanze nachgesagt, doch bisher dementierten Katie ('Dawson's Creek') und Jamie ('Ray!') stets, ein Paar zu sein.

Erst am Mittwochmorgen [22. Juni] kam die Sensationsnachricht, dass die beiden wirklich zusammen sind: Claudia Jordan (43), eine gute Freundin von Foxx und Star der Reality-TV-Serie 'Real Housewives of Atlanta', sagte im Podcast 'Allegedly' über ihren Kumpel und dessen angebliche Freundin: "Er ist sehr glücklich mit ihr."

Sofort war der Hype groß: Jamie Foxx und Katie Holmes sind also wirklich ein Liebespaar, Fans und Presse waren außer sich vor Freude.

Nur wenige Stunden später allerdings rudert Claudia zurück: Sie habe die falschen Worte gewählt, ließ sie 'ET Online' wissen. Außerdem betonte sie:

"Ich habe kein konkretes Wissen über Jamie und Katie. Ich habe sie nie zusammen gesehen, er hat mir nie gesagt, dass er sie datet. Mir werden oft Fragen über Promis gestellt - manche davon kenne ich, andere nicht - und ich antworte dann ganz allgemein. Es tut mir leid, dass ich keine Sensationsgeschichte für euch habe, aber ich kann [diese Beziehung] nicht bestätigen."

Claudia Jordan arbeitete in der Vergangenheit mit Jamie Foxx zusammen, als sie in dessen Radio-Comedyshow 'The Foxxhole' zu Gast war. Die beiden sind zwar befreundet, betont die TV-Lady gerne, aber nicht so gut, dass sie auch über Privates sprechen. Deswegen tut es ihr leid, dass sie mit ihrer Aussage für eine so große Welle gesorgt hat.

"Ich möchte nur, dass mein Freund glücklich mit wem auch immer ist", seufzte die Amerikanerin. "Es geht mich im Grunde nichts an und noch einmal: Ich habe die beiden nie zusammen gesehen!"

Klingt so, als hätten Jamie Foxx und Katie Holmes der Guten den Kopf gewaschen, nachdem die angebliche Liebes-Bestätigung durch die Presse gegangen war ...

Cover Media

— ANZEIGE —