Jamie Foxx liebt Katie Holmes

Jamie Foxx liebt Katie Holmes
Jamie Foxx © Cover Media

Jamie Foxx (48) und Katie Holmes (37) sind wohl tatsächlich ein Paar. Das behauptet zumindest eine enge Freundin von ihm.

- Anzeige -

Endlich bestätigt?

Claudia Jordan (43), die in den USA durch die Reality-Show 'Real Housewives of Atlanta bekannt ist, kennt den Schauspieler ('Django Unchained') schon seit vielen Jahren, dürfte ihn aber mit einer Aussage zu seinem Beziehungsstatus nun verärgert haben. Denn obwohl ihm schon seit 2013 eine Romanze mit seiner Kollegin ('Dawson's Creek') nachgesagt wird, stritten beide dies stets ab. Claudia gab nun allerdings im Podcast 'Allegedly' preis: "Er ist sehr glücklich mit ihr. Ich mag es, dass er sehr glücklich mit ihr scheint."

Weder Jamie noch Katie wollten in der Vergangenheit eine Romanze bestätigen. Im April vergangenen Jahres versicherte Jamie, dass die beiden nur befreundet seien und dass sich die Gerüchte negativ auf seine Beziehung mit seiner damaligen Freundin auswirkten. "Ich bin nicht der Typ, der anhand der Person, die ich date, definiert wird. Selbst wenn ich mit jemandem zusammen wäre, würde das niemand wissen", erklärte er 'Dish Nation'. "Aber das beeinflusst meine Situation, weil ich ein Mädchen habe, das dann sagt: 'Yo, wer ist diese Schlam*e?'"

Die Spekulationen um eine angebliche Beziehung mit Katie Holmes seien außerdem unangemessen gewesen, weil er niemals deren Exmann Tom Cruise (53, 'Mission: Impossible') verärgern würde. Mit ihm stand Jamie Foxx einst für den Film 'Collateral' vor der Kamera.

Cover Media

— ANZEIGE —