James Van Der Beek: Die Biografie des 'Dawson's Creek'-Stars

James Van Der Beek
James Van Der Beek mit Ehefrau Kimberly Van Der Beek und Sohn Joshua © picture alliance / Byron Purvis/, Byron Purvis/AdMedia

Schauspiel statt Football

Der US-amerikanische Schauspieler James Van Der Beek wurde am 8. März 1977 in Chesire im US-Bundesstaat Connecticut geboren.

- Anzeige -

Er hat niederländische Wurzeln und ist der Sohn von Melinda Van Der Beek, einer ehemaligen Broadway-Tänzerin, die heute ein Fitness-Studio betreibt, und Jim Van Der Beek, dem Vorstandsvorsitzenden eines Mobilfunkunternehmens. James Van Der Beek hat einen Bruder namens Jared (*1979) und eine Schwester namens Juliana (*1981).

Er wollte eigentlich Football-Spieler werden, entschied sich nach einer schweren Gehirnerschütterung jedoch für die Schauspielerei. Von 2003 bis 2010 war er mit seiner Schauspielkollegin Heather McComb verheiratet. Im August 2010 heiratete er seine heutige Frau Kimberly, mit der er drei gemeinsame Kinder hat: Olivia (*2010), Joshua (*2012) und Annabel (*2013).

— ANZEIGE —