Jaime King: "Schwangerschaft ist ein Symbol für Schönheit"

Jaime King: "Schwangerschaft ist ein Symbol für Schönheit"
Schauspielerin Jaime King und ihr Ehemann Kyle Newman erwarten ihr zweites Kind © Colin Young-Wolff/Invision/AP

Die US-Schauspielerin Jaime King (36, "Hart of Dixie") rät Frauen dazu, sich in der Schwangerschaft von ihrer schönsten und auffälligsten Seite zu zeigen. "Eine Schwangerschaft ist das vollendete Symbol für Weiblichkeit, Schönheit und Sinnlichkeit", zitiert das US-Portal "Us Weekly" das ehemalige Model. "Man muss sich nicht verstecken oder seinen Bauch unangenehm finden. Warum nicht Sachen anziehen, die enger, auffälliger oder lustiger sind?" Ein Baby zu erwarten, sei doch ein Grund, die Entstehung neuen Lebens zu feiern.

Baby-Bauch richtig verpacken

Allerdings falle es auch King im Rampenlicht nicht immer leicht, ihre eigene Schwangerschaft zu genießen. "Die Leute geben Kommentare dazu ab, wie dünn ich bin und dass ich ein Sandwich essen muss", so die beste Freundin von Sängerin Taylor Swift (25, "Bad Blood").

Dass Menschen sich genötigt fühlen, ihr Ratschläge zu geben, liegt Kings Ansicht nach an ihrer Prominenz. "Ich habe gesehen, dass das auch anderen schwangeren Frauen in diesem Business passiert - entweder sind wir zu dünn oder wir haben zu viel Gewicht", sagte die 36-Jährige. "Aber der Körper jeder Frau ist anders." Wichtig finde sie nur, dass man auf seine eigene Ernährung und die des Kindes achte.

Die "Hart of Dixie"-Darstellerin hatte im Februar via Instagram ihre zweite Schwangerschaft verkündet. Zusammen mit ihrem Ehemann, dem Filmregisseur Kyle Newman (39), hat King bereits den gemeinsamen Sohn James Knight (21 Monate).

spot on news

— ANZEIGE —