Ja, sie wollen: Auf diese Promi-Hochzeiten 2017 können Sie sich freuen

Ja, sie wollen: Auf diese Promi-Hochzeiten 2017 freuen wir uns
Bei den britischen Royals steht 2017 eine Hochzeit an: Pippa Middleton traut sich © Landmark Media/ImageCollect, SpotOn

Verliebt, verlobt, verheiratet

Das Jahr 2016 war für viele Stars ein Jahr der Liebe. Ob Geburten, Verlobungen oder Hochzeiten - Grund zur Freude gab es oft. Auch im neuen Jahr stehen wieder zahlreiche freudige Ereignisse an. Von Pippa Middleton bis Jodie Sweetin - auf diese Promi-Hochzeiten darf man 2017 gespannt sein.

Pippa Middleton und James Matthews

Sechs Jahre nach der Traumhochzeit von Prinz William und Herzogin Kate steht bei den britischen Royals wieder eine Trauung an. Kates Schwester Pippa Middleton (33) und ihr Partner James Matthews (41) haben sich 2016 verlobt und wollen sich Insidern zufolge im Mai 2017 das Ja-Wort geben. Glaubt man aktuellen Gerüchten, könnte sogar direkt eine zweite royale Hochzeit stattfinden: Bei Prinz Harry und Meghan Markle soll schon vom nächsten Schritt die Rede sein.

Blac Chyna und Rob Kardashian

Rob Kardashian (29) und Blac Chyna (28) sind seit April verlobt. Im November kam ihre Tochter auf die Welt und im Juli 2017 soll wohl der große Tag stattfinden. Es kriselte zwar kürzlich mal wieder, aber offenbar haben sich die beiden erneut zusammengerauft. Also dürfte der geplanten Hochzeit eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Miley Cyrus (24, "Wrecking Ball") und Liam Hemsworth (26, "Die Tribute von Panem - Mockingjay 2") genießen ihr Liebes-Comeback seit Anfang 2016. Sie sind auch schon wieder verlobt, wie die Sängerin bestätigte. Genaue Pläne haben die beiden zwar noch nicht verraten, aber über ihre Hochzeit im kommenden Jahr würden wir uns definitiv freuen.

Amanda Seyfried und Thomas Sadoski

Amanda Seyfried (31, "Mamma Mia!") und Thomas Sadoski (40, "Wild") verkündeten erst kürzlich, dass sie Eltern werden. Seit September sind sie bereits verlobt. Sollte das Schauspieler-Paar noch vor der Geburt ihres ersten Kindes heiraten wollen, dürfte der große Tag in die erste Jahreshälfte fallen.

Ryan Lochte und Kayla Rae Reid

US-Schwimmstar Ryan Lochte (32) und das "Playboy"-Model Kayla Rae Reid (25) gaben im Oktober mit diesem Instagram-Foto ihre Verlobung bekannt. Erst kürzlich verkündete Lochte dann stolz die Schwangerschaft seiner Verlobten mit einem süßen Schnappschuss. Ein Datum für die Hochzeit nannten sie zwar noch nicht, aber sie planen wohl schon fleißig, wie Lochte in einem Interview verriet.

Nadine Menz und Sascha Bigalke

Ihren Antrag bekam "GZSZ"-Star Nadine Menz (26) ganz romantisch im Sommer in New York. Die Hochzeit mit Fußballer Sascha Bigalke (26) soll nun ein Jahr später im Sommer 2017 stattfinden - und die Braut ist schon mitten im Planungsstress. Aber immerhin hat sie das Kleid schon, verriet sie in einem Interview.

Brie Larson und Alex Greenwald

Für Brie Larson (27) war 2016 ein absolutes Traumjahr: Erst gewann sie - etwas überraschend - den Oscar als Beste Hauptdarstellerin für ihren Film "Raum", dann folgte im Mai die Verlobung mit Musiker Alex Greenwald (37). Eine Hochzeit im kommenden Jahr würde das aber sicher noch einmal toppen.

Jodie Sweetin und Justin Hodak

Auch "Fuller House"-Star Jodie Sweetin (34) und ihr Verlobter Justin Hodak wollen sich trauen: Nach einer winterlichen Verlobung im Januar 2016 soll auch die Hochzeit ein echter Wintertraum werden. Die Zeremonie ist für Ende 2017 geplant. Für die 34-jährige Sweetin ist es bereits die vierte Ehe.

spot on news

— ANZEIGE —