Ist Prinz Charles schwul?

Ist Prinz Charles schwul?
© WENN.com, NC1

Camilla enthüllt angeblich sein Doppelleben

Die unglaublichste News des Tages kommt direkt aus dem britischen Buckingham Palace: Prinz Charles ist schwul! Das zumindest behauptet eine nicht näher benannte Quelle gegenüber dem Magazin 'Globe'. So soll der Thronfolger schon seit 30 Jahren ein geheimes Doppelleben führen, die Ehe mit Prinzessin Diana sei dem Insider zufolge nur Tarnung für Charles' homosexuelle Neigungen gewesen. Pikant: Das Outing soll ausgerechnet von Charles Ehefrau Camilla kommen. Angeblich wisse sie schon seit langem von Charles' Homosexualität und habe ihr Geheimnis gegenüber dem ominösen Insider ausgeplaudert. Das Blatt stützt seine Behauptungen zudem auf die Aussagen von drei angeblichen Liebhabern, mit denen der 61-Jährige in der Vergangenheit angeblich eine Affäre hatte.

- Anzeige -
Ist Prinz Charles schwul?
© dpa bildfunk

Es ist nicht das erste Mal, das dieses Gerücht über Charles in den Medien kursiert. Bereits im vergangenen Jahr kündigte ein ehemaliger Stricher an, ein Enthüllungsbuch über geheime Sextreffen mit dem Prinzen zu veröffentlichen. Zu seinem Kundenkreis zählt nach Aussage des Mannes auch David Beckham. Der Wahrheitsgehalt dieser neuen Enthüllungen ist fragwürdig. Der Königshof hat die Behauptungen bislang noch nicht kommentiert.

Bilder: WENN und dpa

— ANZEIGE —