Ist das ein Babybauch? Eva Longoria klärt uns auf

Eva Longoria
Eva Longoria äußert sich zu den Schwangerschaftsgerüchten. © 2017 Getty Images, Philipp Schmidli

"Ich habe Bilder gesehen, auf denen ich wirklich fett aussehe"

Urlaubsbilder von Eva Longoria ('Desperate Housewives') sorgten für wilde Spekulationen: Ist die Schauspielerin etwa schwanger? Die 42-Jährige hat sich daraufhin selbst zu Wort gemeldet und in einem Video in ihrer Instagram Story laut 'ET Online' erklärt: "Also ich habe ein paar Bilder gesehen, auf denen ich wirklich fett aussehe auf einem Boot. Ich muss euch sagen, alles was ich getan habe, war Käse zu essen."

Der Käse war schuld!

Die Schauspielerin fuhr fort mit den Worten: "Das ist also die Nachricht des Tages. Ich bin nicht schwanger, sondern habe nur jede Menge Käse gegessen, viel Wein getrunken und hatte viele Pancakes." Sie wollte das nur klar stellen, da ihre gesamte Familie sie bereits angerufen habe und fragte, ob sie schwanger sei. 

"Ich sehe dick aus, aber das passiert nun mal"

Sie möge zwar so aussehen, doch lediglich der Käse sei daran schuld. "Ganz im Ernst, ich sehe dick aus, aber das passiert nun mal. Jeder kann mal aufgebläht sein. Heute bin ich es nicht, aber noch habe ich keinen Pancake gehabt", so Longoria weiter.

Longorias aufgeblähter Bauch komme offenbar davon, dass die Schauspielerin Laktose intolerant ist, aber dennoch nicht auf Käse verzichten kann. Außerdem stellte sie klar, dass sie keineswegs einen Bauch habe in den besagten Fotos. Sie werde nun ihren Urlaub noch genießen, ehe sie die Realität wieder einhole und sie tatsächlich an Gewicht zulegen werde - dank all dem guten Essen. Daumen hoch für diesen Konter!

spot on news

— ANZEIGE —