Ist Angelina Jolie wieder schwanger?

Angelina Jolie soll schwanger sein
Ist bei Angelina Jolie Kind Nummer sieben unterwegs? © dpa, Paul Buck

"Sie litt an Morgenübelkeit"

Sie ist es, sie ist es nicht... Wenn es um eine mögliche Schwangerschaft Angelina Jolies geht, sind US-Medien nicht verlegen, munter drauflos zu spekulieren. So meldete etwa das 'Star'-Magazin schon im April 2009 dick und fett auf dem Titel: 'It's Baby Number 7'. Was heraus kam, wissen wir ja...

- Anzeige -

Jetzt allerdings will es das Klatschblatt ganz genau wissen: 'Angie 3 Months PREGNANT' ('Angie im dritten Monat SCHWANGER'), heißt es auf dem aktuellen Cover. Und wer ein paar Seiten weiter blättert, dem verrät ein Insider Folgendes: "Sie litt an Morgenübelkeit und wollte in der Öffentlichkeit keine Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Angelina konzentriert sich im Moment auf ihre anderen Kinder und versucht, sie auf das neue Baby vorzubereiten."

Shiloh: Das Kind soll John heißen

Angelina und Brad haben schon sechs Kinder.
Mit Maddox, Pax, Shiloh, Zahara, Knox und Vivienne haben Angelina und Brad bereits sechs Kinder. © Splash News

Besonders Shiloh soll schon ganz aus dem Häuschen sein, plappert die Quelle aus. "Shiloh hat festgelegt, dass der Name des Babys John sein muss." Warum das so sein soll, verrät der Informant nicht, dafür meldet sich ein anderer Jon zu Wort.

Da die Meldung weder von Angelina noch von Brad Pitt kommentiert wurde, fragte der TV-Sender 'E! Online' kurzerhand bei Angelina Jolies Vater Jon Voigt nach. Und der schloss zumindest nichts aus: "Naja, bei den beiden weiß man das nie. Sie überraschen gerne, deshalb kann man nie wissen. Aber ich denke, sechs [Kinder] sind schon sehr viel", so der 74-Jährige, der bekanntlich nicht immer das beste Verhältnis zu seiner Tochter hatte.

Bleibt uns also nichts anderes übrig, als Angelinas Bauch im Auge zu behalten. Immerhin haben dieses Mal auch andere Gossipseiten wie 'Hollywoodlife' und 'VH1' von Familienzuwachs im Hause Jolie-Pitt berichtet.

Bilderquelle: dpa, Splash

— ANZEIGE —