Isabell Horn: Mein Po gehört nur Jens!

Isabell Horn
Isabell Horn © Cover Media

Isabell Horn (31) muss kein Beziehungsdrama fürchten, nachdem sie für Nacktfotos posierte.

Kein Stress wegen Nacktbildern

Im aktuellen 'Playboy' zeigt die erfolgreiche Schauspielerin ('Gute Zeiten, schlechte Zeiten') sich von ihrer sinnlichen Seite - natürlich komplett nackt.

Gab es keinen Stress mit Freund Jens (30)? Die 'Bild'-Zeitung hat nachgefragt. "Er hat mich voll unterstützt und ist nicht eifersüchtig", betonte die Künstlerin, bevor sie versicherte: "Klar können Männer mich jetzt nackt sehen, aber Jens gehört ja mein Popo und sonst kommt da keiner ran!"

Das 'Playboy'-Shooting fand auf Mauritius statt, am Strand zeigte die Schauspielerin ihre Ballerinafigur. Isabell brauchte nicht lange, um sich im Evakostüm wohlzufühlen, wie sie dem Männermagazin im Begleitinterview verriet: "Für etwa zehn Minuten [fiel es mir schwer, nackt zu sein]. Dann ist man nur noch von der Stimmung hingerissen und fühlt sich völlig sicher."

Dem Magazin verriet sie übrigens auch, wie sie Jens kennenlernte: "Meinen jetzigen Freund habe ich bei einer Wohnungsbesichtigung kennen gelernt - er war der Makler. Ich sagte meinem Bruder, der mich begleitet hat: 'Ich mache die Wohnung klar, du mir den Makler.'"

Wer Isabell Horn wie Gott sie schuf sehen will, kann das ab morgen [12. März] tun, dann erscheint der aktuelle 'Playboy'.

Cover Media