Hollywood Blog by Jessica Mazur

Irre! Dieses neue Supermodel ist ein Kerl

Irre! Dieses neue Supermodel ist ein Kerl
Irre! Dieses neue Supermodel ist ein Kerl

von Jessica Mazur

In Hollywood sorgt mal wieder ein Model für Aufregung. Das Model ist langbeinig, hat einen Schmollmund, lange blonde Haare und Wangenknochen für die unsereins töten würde. Dieses Model ist nicht nur DER neue Star in der Fashionwelt, sondern auch gleichzeitig das neue Gesicht von Marc Jacobs Printwerbung. Eigentlich alles ganz normal, wäre da nicht ein klitzekleiner Unterschied: Das neue Super-Model ist ein Mann.

- Anzeige -

Dass Andrej Pejic nicht weiblich, sondern männlich ist, ist auf den ersten Blick wirklich kaum zu erkennen. Selbst Fashioninsider beschreiben den Look des 19-Jährigen als "Mischung zwischen Kate Moss' Body und Cindy Crawfords Gesichtszügen". Sein Runway-Debüt gab der Serbe im letzten Jahr bei Jean-Paul Gaultier Fashionshow und seitdem sind Designer und Moderedakteure völlig fasziniert von Pejics extrem androgynem Aussehen. Nur die Kunden sind etwas verwirrt. In den Staaten kamen in dieser Woche die Februar-Ausgaben der Fashionmagazine auf den Markt, und die darin abgebildeten Werbeanzeigen von 'Marc by Marc Jacobs' sorgten nicht nur für Begeisterung.

Obwohl Andrej in den Anzeigen neben einem "echten" weiblichen Model weitaus männlicher gezeigt wird, als in den meisten seiner Fotos, sind sich die Amerikaner nicht ganz sicher, wen oder was, sie da vor sich haben. Alleine der Gedanke, dass ein Mann so feminin aussehen kann - Andrej Pejic Spitzname lautet mittlerweile bereits FemiMan wirkt auf viele eher abstoßend. "Wem will er was verkaufen? Männern oder Frauen? Ich verstehe das nicht!", kritisiert zum Beispiel ein Leser des 'New York Magazine'. "Der Typ ist ein kompletter Abtörner!", heißt es in den Leserkommentaren der 'New York Daily News' und an anderer Stelle wird das weibliche Äußere des Models aus "hässlich und ekelhaft" bezeichnet. Doch der neue Star am Modelhimmel lässt sich davon nicht weiter beeinflussen. Andrej steht zu seinem Look. Dem 'Women's Wear Daily' erklärte er, dass er sich nicht so weiblich zurechtmachen lassen würde, wenn er "keinen Spaß dabei hätte".

Fest steht, auch wenn Marc Jacobs neue Kampagne nicht überall auf Zustimmung stößt, so scheint aus Andrej Pejic dennoch eine feste Größe in der Modelwelt zu werden. Nachdem der Newcomer bereits bei den Männermodenschauen im Herbst in Paris total angesagt war, soll er angeblich auch für die New York Fashion Week links und rechts gebucht werden. Es wird gemunkelt, dass Andrej dann allerdings bei den Frauen mitlaufen soll. Gisele Bündchen und Co. sollten sich also warm anziehen: Die männliche Konkurrenz ist ihnen auf den weiblichen Fersen!

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur

 

Irre! Dieses neue Supermodel ist ein Kerl
© Bild: Jessica Mazur