Irina Shayk präsentiert "Perfect Bra Book" in München

Irina Shayk präsentiert "Perfect Bra Book" in München
Irina Shayk besuchte am Freitagabend den Intimissimi-Store in München © Getty Images

Wenn eine der schönsten Frauen der Welt und sexy Unterwäsche zusammenkommen, ist Aufmerksamkeit garantiert. So auch am Freitagabend in München, als Irina Shayk (30) im Intimissimi- Store in der Hofstatt das "Perfect Bra Book" präsentierte. Das Topmodel lieferte sogar noch einen Extra-Hingucker: Ihr schickes Outfit, das dank transparenter Bluse den Blick auf ihren schlichten, schwarzen BH frei gab. Passend zum Event war Gucken hier ausdrücklich erlaubt.

Topmodel und sexy Dessous

Auch für Fotos und Autogramme stellte sich Shayk am Abend zur Verfügung. Die Möglichkeit auf ein Selfie mit der schönen Brünetten freute nicht nur die anwesenden Fans. Auch andere Promis liesen es sich nicht entgehen, Shayk persönlich zu treffen. So zählten zu den Gästen des Abends auch Spielerfrau Cathy Hummels (28), Model Marie Nasemann (27) und Boris Beckers Sohn Noah (22).


Anlass des Events war das 20-jährige Jubiläum des Unterwäschelabels, für das der Regisseur Sante D'Orazio (60) den Bildband "The Perfect Bra Book 2016" fotografierte. Neben Tipps für den perfekten BH, gibt es darin auch sinnliche Aufnahmen von Shayk zu bewundern. Die schöne Russin gilt als Intimissimi-Muse und wirbt seit Beginn ihrer Karriere für die Marke. Auch für die aktuelle Kampagne räkelt sie sich wieder auf den Plakaten.


Wie auch die Fotos im Jubiläums-Buch sind die neuen Werbeaufnahmen in schlichtem Schwarz-Weiß gehalten. Trotz der reduzierten Optik wirken die Bilder feminin, ästhetisch und natürlich wahnsinnig sexy. Eine Frau wie Irina Shayk braucht eben keine Special Effects.



spot on news

— ANZEIGE —