Internet auf der Toilette für jeden Zweiten okay

Internet auf der Toilette
Verbreiteter als mancher glauben mag: Das Smartphone-Surfen auf der Toilette. Foto: Monika Skolimowska © DPA

In der einen Hand das Klopapier, in der anderen das Smartphone - für fast jeden Zweiten in Deutschland ist das einer Umfrage zufolge kein Problem.

- Anzeige -

45 Prozent der Befragten gaben an, dass sie auf der Toilette selten oder regelmäßig im Internet surfen, wie eine repräsentative Umfrage von YouGov ergab.


dpa
— ANZEIGE —