Interessante Fakten über die Schauspielerin Mayim Bialik

Mayim Bialik im roten Kleid
Schauspielerin Mayim Bialik © picture alliance / Lumeimages.co, R4665

Wussten Sie schon, dass Mayim Bialik..

...einen hebräischen Vornamen trägt, der auf Deutsch Wasser bedeutet?

- Anzeige -

...für ihre Rolle in der TV-Serie ‘The Big Bang Theory’ eine Gage von 60.000 US-Dollar pro Episode bekommt?

...in ihrer Rolle als Amy in ‘The Big Bang Theory’ ihren Serienpartner Jim Parsons küssen muss? Die Szene mit dem ersten Filmkuss wurde laut Bialik gefühlte 1000 Mal wiederholt, und da Parsons zu der Zeit krank war, rannte die Schauspielerin nach jeder Probe zum Waschbecken und gurgelte zur Desinfektion mit Mundspüllösung, um sich nicht anzustecken.

... bei einem Autounfall im Jahr 2012 fast eine Hand verlor? Sie verklagte später den Fahrer des Unfallwagens und die zugehörige Autovermietung auf Schadenersatz.

...ihre zwei Söhne lange gestillt hat und zu Hause das Familienbett praktiziert?

...die Oscarverleihung 2015 nicht angeschaut hat, weil sie sich nur selten Kinofilme ansieht?

...Klavier, Trompete, Harfe und Gitarre spielt?

Wenn Sie mehr über das Leben von Mayim Bialik erfahren möchten, verfolgen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— ANZEIGE —