Instagram fliegt auf Taylor Swift - und Kendall Jenner

Instagram fliegt auf Taylor Swift - und Kendall Jenner
Taylor Swift und ihre Katze Meredith sind die Instagram-Lieblinge 2015 © instagram.com/taylorswift

"Cat-Content" ist mittlerweile eine anerkanntes Mittel zum Social-Media-Ruhm: Einfach ein paar süße Katzenbilder posten und die klickgewordene Bewunderung der Freunde und Follower ist garantiert. Gut möglich, dass bald "Swift-Content" einen ähnlichen Ruf genießen wird. Denn mittlerweile haben diverse englischsprachige Webseiten die zehn meist-gelikten Promi-Bilder des Jahres 2015 ausgewertet - und gleich fünf der zehn beliebtesten Schnappschüsse stammen aus Taylor Swifts (26, "Bad Blood") Smartphone.

Beliebteste Fotos 2015

Auf Platz zwei, drei, vier, acht und neun hat es die außerordentlich erfolgreiche Sängerin im Ranking geschafft. Interessant ist dabei durchaus, welche Motive Swift zum größten Social-Media-Fame gereichten. Gleich drei Katzenbilder sind dabei, allesamt mit 2,2 bis 2,4 Millionen Likes - Swift und Katze ist schließlich auch eine offensichtliche Traumkombination. Noch besser traf es die 26-Jährige aber mit zwei anderen Komparsen: Ihr Huckepack-Bild mit Freund Calvin Harris (31) erreichte Rang drei. 2,6 Millionen Likes und Rang zwei gab es ausgerechnet für ein von Kanye West übersandtes Blumenbouqet.

 

The winner is: Kendall Jenner

 

Das Siegerfoto - und die weiteren Bestandteile der Rangliste - könnte für leichte Missstimmung im Hause Kardashian sorgen. Denn anders als Gatte Kanye ist die selbsternannte Selfie-Queen Kim Kardashian (35, "Selfish") nicht mal indirekt in den Instagram-Charts '15 vertreten. Stattdessen hat das kleine Schwesterchen Kendall Jenner (20) alles im Griff. Ihr Schnappschuss mit Herzchen-Haaren holte 3,3 Millionen Belobigungs-Klicks und den Thron des beliebteste Fotos 2015. Ein Selfie als Vamp immerhin noch Platz zehn. Auch Kylie Jenner (18) schaffte es, auf Platz fünf, mit ihrem Uni-Diplom ins Ranking.

Und der Rest der Star-Welt? Schwamm drüber. Beyoncé (34, "Crazy In Love") und Töchterchen Blue Ivy erreichten im Instagram-Ranking Platz sieben. Selena Gomez und ihr "Lieblings-Sweatshirt" Platz sechs. Wer eben nicht Katze oder Taylor Swift ist, hat eigentlich schon verloren. Und wer weder weiblich noch US-Star ist... der kann im Kampf um die Instagram-Krone scheinbar ohnehin zu Hause bleiben.

spot on news

— ANZEIGE —