Iggy Azalea: Sechs Bonus-Tracks!

Iggy Azalea
Iggy Azalea © Cover Media

Iggy Azalea (24) bringt sechs neue Songs auf ihrer neu aufgelegte Platte 'The New Classic' heraus - einen davon hat sie mit Ellie Goulding (27) aufgenommen.

- Anzeige -

Auf 'The New Classic'

Die Künstlerin ('Work') ist es schon gewohnt, mit anderen Stars im Studio zu stehen, und hat vor Kurzem mit Pop-Maus Ariana Grande (21, 'Break Free') an dem Hit 'Problem' sowie mit der britischen Musikerin Rita Ora (23, 'Seine Ya Light') an der gemeinsamen Nummer 'Black Widow' gearbeitet. Jetzt verkündete Iggy, dass sich ihre Fans auf einen Song mit dem britischen Popstar Ellie ('Burn') freuen können. "Shoote diese Woche das neue Album-Cover. Ich kann nicht warten, bis ihr das neue Zeug hört, Leute. Sechs neue Tracks", versprach die Chartstürmerin ihren Twitter-Anhängern und schrieb darüber hinaus: "Nur zur Info: Ich und Ellie Goulding haben darauf auch eine kleine nette Nummer."

Iggys Debüt-Album 'The New Classic' wurde im April diesen Jahres bereits veröffentlicht, aber jetzt bereitet sich der Star darauf vor, die Platte, auf der Hits wie 'Fancy' und 'Work' zu finden sind, neu aufzulegen.

Für die Australierin ist es momentan eine spannende Zeit: 'Fancy' wurde bei den Billboard-Charts als Sommersong gewählt und schlug damit unter anderem den Ohrwurm 'Shake It Off' von Taylor Swift (24). Außerdem wird sie auch bei Preisverleihungen immer erfolgreicher und nahm dieses Jahr den Teen Choice Award und zwei VMA-Trophäen mit nach Hause. Das soll aber nicht alle freuen: Berichten zufolge hat die Künstlerin einen Streit mit der Rapperin Nicki Minaj (31, 'Super Bass'). Bei den BET Awards giftete Nicki, dass ihre Kollegin ihre Songs gar nicht selbst schreiben würde. Danach behauptete der zickige Star, dass er mit seinen Aussagen keine spezielle Person ansprechen wollte. "Ich wollte darauf hinaus, dass Frauen eine Perspektive haben müssen", erklärte die Kollegin von Iggy Azalea gegenüber dem 'Fader'-Magazin und erläuterte: "Wenn wir sagen, dass wir so selbstsicher und so dies und so das sind, aber wir trauen uns nicht mal selbst, unsere eigenen Gedanken nieder zu schreiben und es auf einen Beat zu legen? Das ergibt einfach keinen Sinn."

Cover Media

— ANZEIGE —