Iggy Azalea: Nick Young beim Fremdgehen erwischt

Iggy Azalea: Nick Young beim Fremdgehen erwischt
Nick Young und Iggy Azalea © Cover Media

Iggy Azalea (26) offenbarte, dass es Videomaterial gibt, das ihren Ex Nick Young (31) beim Fremdgehen zeigt.

- Anzeige -

Das ist der Grund für die Trennung von Nick Young

Die Rapperin ('Fancy') löste im Juni die Verlobung mit dem Basketballer auf. Gerüchten zufolge, soll der Sportler seine Exfreundin Keonna Green wieder geschwängert haben. Die beiden haben bereits einen vierjährigen Sohn. Doch Iggy stellte klar, dass dem nicht so sei: "Nick hat mir nicht erzählt, dass die Mutter seines Sohnes wieder schwanger von ihm ist. Wenn das stimmt, habe ich das gerade bei 'E News' herausgefunden", twitterte die Blondine und rückte mit dem wahren Grund heraus: "Ich habe mit Nick Schluss gemacht, weil ich herausgefunden habe, dass er andere Frauen zu sich ins Haus holte, als ich weg war. Ich habe das auf dem Material der Sicherheitskameras entdeckt."

Dass Nick sie nun auch mit Keonna betrog und sie dazu auch noch schwängerte, ist eine bittere Pille für die Musikerin, die damit ihre fast dreijährige Beziehung mit dem Athleten komplett in Frage stellt: "Es ist wie ein zweiter Stich in die Brust. Ich habe keine Ahnung, wen ich in all der Zeit geliebt habe. Manche Leute sind total im A****h."

Es hieß außerdem, dass Nick aus dem gemeinsamen Haus ausziehen würde, aber Iggy Azalea erklärte, dass es seine Bleibe sei und sie es ist, die die Koffer packt.

Cover Media

Iggy Azalea bestätigt Tennung
Iggy Azalea bestätigt Tennung Rapperin ist wieder zu haben 00:00:58
00:00 | 00:00:58
— ANZEIGE —