Idris Elba: Liebescomeback mit der Ex?

Idris Elba: Liebescomeback mit der Ex?
Idris Elba und Naiyana Garth © Cover Media

Idris Elba (43) lief überraschend mit seiner Exfreundin über den roten Teppich der BAFTA TV Awards.

- Anzeige -

Zusammen bei den BAFTAs

Im Februar sollen sich der Schauspieler ('Luther') und Naiyana Garth, die Mutter seines 23 Monate alten Sohns Winston, eigentlich nach drei Jahren Beziehung getrennt haben. Damals wurde berichtet, der TV-Star sei aus der gemeinsamen Wohnung in London ausgezogen.

Nun scheinen sie aber wohl wieder zueinander gefunden zu haben, zu den BAFTA TV Awards brachte Idris nämlich Naiyana als Begleitung mit. Gemeinsam posierten die beiden für die Fotografen, der Kritikerliebling legte dabei nur zu gerne seinen Arm um die Make-up-Artistin.

Glück in der Liebe, Pech im Spiel: Sollten die beiden tatsächlich wieder ein Paar sein, dürfte Idris das ja genug Trost dafür sein, dass er bei der Preisverleihung dann leer ausging. Den Preis als bester Hauptdarsteller schnappte ihm nämlich Mark Rylance (56) für seine Darstellung in 'Wölfe' vor der Nase weg, der für seine Rolle in 'Bridge of Spies - Der Unterhändler' in diesem Jahr schon mit einem Oscar und einem BAFTA Film Award geehrt worden war.

Auf der Bühne stand Idris Elba dann aber trotzdem, wenn auch nur, um den Preis für die beste weibliche Comedy-Performance an Michaela Coel (28, 'Chewing Gum') zu überreichen - allerdings mit stimmlichen Problemen. "Ich habe meine Stimme verloren, ich bitte um Nachsicht. Ich bin nicht betrunken, das verspreche ich!"

Cover Media

— ANZEIGE —