"Ich sah nackt mal echt geil aus": Katzenbergers beste Baby-Sprüche

"Ich sah nackt mal echt geil aus": Katzenbergers beste Baby-Sprüche
Daniela Katzenberger lässt sich "Mit Lucas im Babyglück" von der RTL-II-Kamera begleiten © RTL II/Andreas Freude

Daniela Katzenberger - dieser Name steht für echtes Trash-TV und besten Ludwigshafen-Schick. Aber die 29-Jährige ("Eine Tussi wird Mama") hat eine Qualität, die weit über die kleine RTL-II-Welt hinausreicht: Sie nimmt kein Blatt vor den Mund. Und selten hat diese Tugend so schöne Blüten getragen, wie bei "Katzes" Baby-Soap "Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Babyglück". Die Klischee-Blondine spricht Dienstagsabends aus, was viele Eltern durchleiden. Ihre besten zehn Sprüche sind echtes Seelenbalsam für Mamas im ganzen Land.

- Anzeige -

Seelenbalsam für Eltern

 

Katze und der Schlafmangel

 

Wenn ein neuer Erdenbürger auf der Welt ist, gibt es viel zu tun - schlafen gehört nicht unbedingt dazu. Im Interview mit RTL hat Katzenberger unlängst ihr Leid geteilt. Teilweise weiß Mama Katze schon gar nicht mehr, wer sie ist:

"Die ersten paar Wochen sind echt die Hölle. Man fühlt sich irgendwas zwischen halb ohnmächtig und bewusstlos. Vor lauter Schlaflosigkeit ist man nur noch im Trance unterwegs."

"Ich habe fast vergessen, dass ich Geburtstag habe. Er hat mir in der Nacht gratuliert, und ich wusste erst gar nicht, was los ist."

"Ich habe Augenringe teilweise bis in die Kniekehlen."

 

Katze und die Baby-Laune:

 

Oh, die Hormone! Die neue Lebenssituation. Und, jetzt wissen es auch die Nicht-Eltern, immer der Schlafmangel. Ein Kind zu haben zehrt an den Nerven. Und macht verdammt glücklich, sagt Daniela Katzenberger im TV:

"Wenn man wochenlang wenig schläft, wird man einfach zum Arsch. Man wird ganz übellaunig, ganz dünnhäutig und will nur noch weinen. Ich hätte letztens fast losgeflennt, weil die Klospülung kaputt war."

"Da kommt ein Mensch auf die Welt und den liebst du gleich mehr als dein ganzes Leben. Ich weiß gar nicht, wohin mit so viel Liebe!"

 

Katze und der Sex:

 

Eine Geburt ist ein einschneidendes Erlebnis - auch so rein physisch. Bei "Mit Lucas im Babyglück" gibt Daniela Katzenberger zu: Mit Sex ist da erstmal nichts. Und langfristig, steht weiterer Nachwuchs an? Lieber erstmal abwarten. Auch wenn Papa Lucas große Pläne hat.

"Nix läuft - nur die Spieluhr!"

"Ich kann mir das schon vorstellen, aber im Moment noch nicht. Lucas möchte am liebsten einen ganzen Stall voll, mal schauen."

 

Katze und der Post-Baby-Body:

 

Alle paar Tage präsentieren Hollywood-Stars ihren großartigen Post-Baby-Körper - gerne auch mal gefühlte drei Stunden nach der Geburt. Dass Mütter eigentlich meist ganz andere Probleme haben, hat Daniela Katzenberger im TV und im Gespräch mit "Closer" und der Nachrichtenagentur spot on news verraten:

"Ich vermisse das Strampeln in meinem Bauch. Ich fasse ihn an, und er fühlt sich an wie ein ausgeräumter Kängurubeutel."

"Als die Kleine auf der Welt war, habe ich mir erst mal zwei Packungen Salami gegönnt. Köstlich!!"

"Ich sah sogar nackt gut aus - und das weiß auch Lucas noch. Bestimmt verblasst die Erinnerung, aber ich sah mal nackt echt geil aus... das ist vorbei."

spot on news

— ANZEIGE —