"Ich liebe Melania. Sie ist wunderschön": Gabbana feiert Trump

"Ich liebe Melania. Sie ist wunderschön": Gabbana feiert Trump
Melania Trump feierte mit ihrem Ehemann und einem "Dolce & Gabbana"-Kleid ins neue Jahr hinein © imago/ZUMA Press, SpotOn

Fans sind empört

Vor dem Amtsantritt des zukünftigen US-Präsidenten Donald Trump (70) wurde schon gemunkelt, ob dessen First Lady überhaupt einen Designer findet, der sie einkleiden will. Jetzt hat sich einer der größten Namen in der Mode-Welt öffentlich als Fan von Melania Trump (46) geoutet. Stefano Gabbana (54), eine Hälfte des italienischen Designer-Duos Dolce & Gabbana, machte sich damit aber nicht nur Freunde.

Gabbana hatte ein Foto von Melania und ihrem Mann gepostet, auf dem sie ein schwarzes ärmelloses Kleid seines Labels trägt, das an den Trägern mit Juwelen-besetzten Schleifen verziert ist. Dazu schrieb er mit vielen Herz-Emojis versehen: "Melania Trump #DGwoman Danke, USA #madeinitaly". Weniger dankbar für diesen Post zeigten sich viele User. Der Designer musste unter den Kommentaren einiges einstecken, er solle sich schämen, hieß es unter anderem. Gabbana betitelte die Userin daraufhin als "unwissend".

Auch auf andere Kommentare antwortete er, so schrieb eine Frau: "Ich glaube, ich habe gerade mein letztes Dolce-Teil gekauft", Gabbana konterte mit Herz-Emoji: "Großartig". "So enttäuscht", hieß es zudem von einem User, "ist mir egal" von Gabbana. Und der Designer stellte an mehreren Stellen der Diskussion auch klar: "Ich liebe Melania. Sie ist eine wunderschöne Frau."

Die "Dolce & Gabbana"-Robe hatte Melania Trump am Silvesterabend getragen. Das ehemalige Model kam in dem schwarzen knielangen Kleid in Begleitung von Donald Trump auf eine Party in Palm Beach. Auch schon zuvor war sie in Outfits des berühmten Labels zu sehen gewesen.

spot on news

— ANZEIGE —