Hugh Jackman: Wird bereits ein neuer Wolverine-Darsteller gesucht?

Hugh Jackman: Wird bereits ein neuer Wolverine-Darsteller gesucht?
Schwer vorstellbar, einen besseren Wolverine-Darsteller als Hugh Jackman zu finden © 2013 Twentieth Century Fox Film Corporation

Schon vor einiger Zeit hat Hugh Jackman (46, "The Prestige") anklingen lassen, in absehbarer Zeit seine Paraderolle als X-Man Wolverine ablegen zu wollen - genauer gesagt 2017 nach "Wolverine 3". Wie die Produzenten der erfolgreichen Comic-Verfilmungen auf seine Rücktrittsankündigung reagierten, erzählte er nun gegenüber "The Huffington Post": "Sie waren alle sehr unterstützend - 17 Jahre ist eine lange Zeit."

- Anzeige -

17 Jahre als Comic-Held

Gleichzeitig ist er sich sicher, dass die Suche nach seinem Nachfolger bereits auf Hochtouren läuft: "Die Castings haben bestimmt schon begonnen. Vielleicht hat während wir uns unterhalten schon jemand einen Deal für elf Filme unterschrieben."


Im Jahr 2000 schlüpfte Jackman in "X-Men" zum ersten Mal in die Rolle des raubeinigen Comic-Helden mit den unzerstörbaren Adamantium-Klauen. Mit dem 2016 erscheinenden "X-Men: Apocalypse" und seinem finalen Film in "Wolverine 3" 2017 wird er die Comic-Figur insgesamt neun Mal verkörpert haben.



spot on news

— ANZEIGE —