'How I Met Your Dad': Drew Tarver spielt Gerwigs schwulen Schwager

Drew Tarver
Der bislang noch recht unbekannte Schauspieler Drew Tarver soll die zweite Hauptrolle in 'How I Met Your Dad' übernehmen.

Drew Tarver erweitert 'How I Met Your Dad'-Cast

Nach Greta Gerwig ist angeblich auch die zweite Hauptrolle des 'HIMYM'-Ablegers 'How I Met Your Dad' in trockenen Tüchern: Der bisher noch recht unbekannte Drew Tarver soll laut Deadline.com die Rolle des schwulen Todd übernehmen.

- Anzeige -

Der Schauspieler ist bisher lediglich als Nebendarsteller in Serien oder in Kurzfilmen aufgetreten und hat eher aufgrund seiner Beteiligung an der 'Upright Citizen Brigade', einer Comedy-Gruppe aus Chicago, von sich Reden gemacht. Insofern ist die Besetzung durchaus eine Überraschung.

Als Todd spielt Tarver in 'How I Met Your Dad' den Schwager der Hauptfigur Sally (gespielt von Greta Gerwig), der mit Sallys Bruder Danny verheiratet ist. Er soll warmherzig und kontaktfreudig sein und hauptverantwortlich dafür sein, dass Sally bei dem schwulen Paar einzieht.

Eine offizielle Bestätigung von CBS steht noch aus, allerdings zwitscherte Tarver kurz nach der Meldung von Deadline.com direkt einen Link zu der Seite und schrieb dazu nur: "Ahhhh!!!!"

Tarver nach Greta Gerwig das zweite Cast-Mitglied des HIMYM-Ablegers

Greta Gerwig
Sie wird der weibliche Ted Mosby im 'HIMYM'-Ableger: Greta Gerwig. © dpa, Tim Brakemeier

Drew Tarver würde damit die zweite Hauptrolle übernehmen. Die Rolle des weiblichen Ted Mosby übernimmt Greta Gerwig, wie CBS bereits im Januar bestätigte. Somit sind noch drei der insgesamt fünf Hauptrollen des 'How I Met Your Mother'-Spin-offs zu vergeben.

Die Figuren stehen mittlerweile aber wohl fest: Neben Sally, Todd und Danny komplettieren Juliet und Frank die Clique. Juliet ist Sallys beste Freundin, Mode-Bloggerin und ein echtes Partygirl. Ihr Arbeitskollege Frank wird als "heißer Nerd" beschrieben. Zusätzlich zu den fünf Freunden soll es auch bei 'How I Met Your Dad' einen Erzähler in Form der erwachsenen Sally geben. Wer diese Aufgabe übernimmt ist bisher aber ebenfalls noch nicht bekannt.

Bildquelle: Upright Citizens Brigade, dpa

— ANZEIGE —