Houston-Tochter Bobbi Kristina erbt alles

Jetzt ist es offiziell: Bobbi Kristina ist die Alleinerbin von Whitney Houstons Vermögen. Wie 'TMZ' berichtet, bekommt die Tochter der im Februar dieses Jahres verstorbenen Sängerin rund 15,5 Millionen Euro.

- Anzeige -

Großmutter Cissy Houston und Schwägerin Pat Houston hatten anfangs Klage eingereicht mit der Begründung, das sei "zu viel" und "zu früh" für eine 19-Jährige. Derweil wurde die Klage aber zurückgezogen und Bobbi Kristina bekommt das komplette Erbe.

— ANZEIGE —