'House of Cards', 'American Gods' & Co.: Die Mai-Highlights für Serienjunkies

Die Serien-Highlights im Mai
Kevin Spacey und Robin Wright in der fünften Staffel von "House of Cards" © David Giesbrecht / Netflix, SpotOn

"House of Cards" und mehr

Der Wonnemonat Mai ist zwar eher als Hochzeitsmonat bekannt, doch auch für Serien-Junkies gibt es einige Highlights. Frank Underwood treibt zum Beispiel wieder sein Unwesen in Washington. Außerdem beginnt der Kampf der Götter, ein neues Ärzteteam kümmert sich um Chicago und eine US-Familie sorgt für jede Menge Emotionen. Die Serien-Tipps im Überblick:

1. bis 8. Mai

Ab 1. Mai gibt es jede Woche eine Folge von "American Gods" auf Amazon Prime Video. Der göttliche Machtkampf basiert auf dem gleichnamigen Roman von Neil Gaiman. Wie sollten Götter zu Liebe, Geld, Technologie, Medien, Prominenz und Drogen stehen? Außerdem sind Staffel eins von "The Team" und Staffel zwei von "Blutsbande" ab 1. Mai bei Amazon verfügbar. Netflix bringt ab 5. Mai die zweite Staffel von "Sense8" mit dem deutschen Schauspieler Max Riemelt (33). Wird es wieder eine Orgie geben? Auf TNT Comedy feiert ab 5. Mai die dritte Staffel von "Man Seeking Woman" deutsche TV-Premiere.

9. bis 12. Mai

Ab 8. Mai wird bei TNT-Serie immer montags um 21 Uhr "4 Blocks" als deutsche TV-Premiere gezeigt. Es handelt sich um eine Geschichte über Freundschaft und Familie, Verrat und Schuld im Milieu eines arabischen Clans in Berlin-Neukölln. VOX holt nach "Chicago Fire" und "Chicago P.D." auch "Chicago Med" ins Programm. Das Ärzteteam versucht ab 12. Mai immer freitags um 21:15 Uhr Leben zu retten. Crossover zu den beliebten Charakteren der anderen Chicago-Shows sind keine Seltenheit. Netflix bietet ab 12. Mai die erste Staffel von "Anne" und die zweite Staffel von "Master of None" mit Aziz Ansari (34) an. "The Path" mit "Breaking Bad"-Star Aaron Paul (37) geht ab 12. Mai auf Amazon in die zweite Runde.

13. bis 19. Mai

Ab 17. Mai verstärkt ProSieben seinen Serien-Mittwoch: In den neuen Folgen der dritten Staffel "Gotham" wird aus Bruce Wayne (David Mazouz) um 23:15 Uhr langsam aber sicher Batman. Um 00:15 Uhr läuft dann die zweite Staffel der Superhelden-Serie "Legends of Tomorrow" an - mit den "Prison Break"-Brüdern Wentworth Miller (44) und Dominic Purcell (47). Vom Netflix-Original "Unbreakable Kimmy Schmidt" ist ab 19. Mai Staffel drei verfügbar. Wird sich Kimmy (Ellie Kemper) in New York zurechtfinden? Ebenfalls am 19. Mai liefert der Streamingdienst die erste Staffel der Crime-Serie "The Keepers", die der Frage nachgeht: Wer hat Schwester Cathy getötet?

20. bis 29. Mai

Am 24. Mai kommt die erfolgreichste neue Serie aus den USA ins deutsche Free-TV. ProSieben zeigt "This Is Us - Das ist Leben" immer mittwochs um 21:15 Uhr. Bis zu 17,8 Millionen Zuschauer schalteten in Amerika ein, um das Familienleben von Jack (Milo Ventimiglia) und Rebecca (Mandy Moore) mitzuerleben. Eine zweite Staffel ist bereits bestellt. Netflix stellt die dritte und finale Staffel des Familiendramas "Bloodline" ab 26. Mai zur Verfügung. Wie wird es für die Rayburns enden? Außerdem folgt bei dem Streaming-Riesen ab 29. Mai Staffel zwei der britischen Serie "The Last Kingdom".

30. Mai

Am 30. Mai ist es dann endlich soweit: Frank Underwood (Kevin Spacey) kehrt zurück. Die fünfte Staffel "House of Cards" läuft für alle deutschen Fans immer dienstags um 21:15 Uhr in Doppelfolgen bei Sky Atlantic. Ob man merkt, dass Showrunner Beau Willimon (39) nicht mehr dabei ist? Am Ende von Staffel vier erklärte Frank einer fiktiven Terrorgruppe den Krieg. Staffel fünf soll sich um die nächste Präsidentschaftswahl drehen - doch schafft es Frank, für eine weitere Legislaturperiode gewählt zu werden? Und was führt Ehefrau Claire (Robin Wright) im Schilde?

spot on news

— ANZEIGE —