'Honey' Alexander Keen: Der Ex von 'GNTM'-Gewinnerin Kim Hnizdo wirbt für Discounter-Unterwäsche

'Honey' Alexander Keen wirbt jetzt sogar für Billig-Unterwäsche
Alexander Keen als Unterwäschemodel eines Discounters

'Honey' Alexander Keen strebt eine große Karriere an

Was tut man nicht alles für die ganz große Model-Karriere? Auf dem Weg nach oben auf der Karriereleiter muss man eben auch unliebsame Jobs übernehmen, wie auch 'Honey' Alexander Keen jetzt beweist.

- Anzeige -

Auf Instagram ist ein Foto von einem Discounter-Prospekt aufgetaucht, das 'Honey' als Unterwäschemodel für Unterhosen zeigt. Das Bild postete eine Kollegin von seiner Ex-Freundin Kim Hnizdo, nämlich Julia Wulf. Lange galt sie als Favoritin, musste dann aber wegen einer Lungenentzündung die Show frühzeitig verlassen. Die ganze Aufregung um den Ex-Freund von Kim hat sie aber dennoch mitbekommen und lässt es sich nicht nehmen, sich über ihn lustig zu machen. Zu dem Bild schrieb sie: "#Honey hahaha Hammer! Er greift die Jobs ab pam pam pam #prinzpeinlich."

'Honey' Alexander Keen wirbt jetzt sogar für Billig-Unterwäsche
Alexander Keen will ganz hoch hinaus

'Honey' selbst findet die Bilder allerdings eher weniger peinlich, sondern eher ganz normal, denn er hatte sich freiwillig zur Verfügung gestellt. "Mich ruft meine Agentur an und fragt, ob ich zu einem bestimmten Termin verfügbar bin. Dann sagen sie auch schon, um was es geht, in dem Fall ging es ja um Unterwäsche. Wenn ich Lust habe und alles zusammenpasst, dann nehme ich den Job an", wird Alex von 'Bild' zitiert. Weiter erzählte er, dass er sich bei dem Shooting in 20 verschiedene Posen geworfen hatte, damit der Kunde mehr Auswahl hat und zufrieden ist – ein echtes Profi-Model eben.

— ANZEIGE —