Hollywood Blog by Jessica Mazur

Hollywoods neue Fashion-Ikone: Arlo Weiner! Arlo, wer?

Hollywoods neue Fashion-Ikone: Arlo Weiner! Arlo, wer?
Hollywoods neue Fashion-Ikone: Arlo Weiner! Arlo, wer?

von Jessica Mazur

Erst gestern habe ich von dem Stilikone-Status berichtet, den Nicole Richie seit ein paar Monaten in Hollywood genießt. Nun, es sieht so aus, als müsste Nicole aufpassen, dass ihr dieser Titel nicht ganz schnell wieder streitig gemacht wird, denn die Konkurrenz ist ihr auf den Fersen. Der Name der Konkurrenz: Arlo Weiner. Noch nie gehört? Das könnte sich schnell ändern, denn Arlo wurde von der amerikanischen GQ gerade mit dem Titel 'Americas Most Stylish Kid' ausgezeichnet.

- Anzeige -

Ja, richtig gelesen. Arlo ist ein Kind, genauer gesagt ein achtjähriger Junge und ist besessen von Fashion. Gerade erst sorgte Arlo auf einer Party während der LA Fashion Week für Aufregung auf dem Red Carpet, aber nicht weil er der Sohn von Hollywood Produzent Matthew Weiner ist, sondern weil er mit Tweed-Anzug, Fliege und Monokel über den Teppich schritt, als wäre es das Normalste der Welt. Kleidungsstücke und Accessoires übrigens, die Arlo sich selbst aus seinem Kleiderschrank ausgesucht hat, in dem sich außerdem Stücke wie ein weißer Frack, ein roter Samtanzug, Zylinder, rosafarbene Oxfordhemden, karierte Stoffhosen, gestreifte Pullunder, sowie zahlreiche Krawatten, Einstecktücher und Hüte jeglicher Art befinden.

Warum der Junge so versessen auf Mode ist, insbesondere auf Stücke aus Frank Sinatra Zeiten und es nicht selten vorkommt, dass der Drei-Käse-Hoch im Smoking zur Schule geht (Warum? "Weil ich das so will!", wie er selber sagt), weiß niemand so genau. Arlo selber meint, er habe mit drei Jahren irgendeinen alten Schinken im Fernsehen gesehen und war von da an von dem Stil der Schauspieler begeistert. Mit drei Jahren? Interessant... Mein dreijähriger Neffe guckt 'Au Schwarte' auf KiKa, hoffentlich hat das keine kleidungsbedingten Auswirkungen. ;-)

Aber wie heißt es noch gleich so schön: Früh übt sich! Das gilt eben auch für anstrebende Fashion-Ikonen. Ein User auf GQ.com bemerkte schon jetzt anerkennend "Endlich jemand, der sich noch besser kleidet, als Kanye West". Jemand anderes schwärmte: "Dieses Kind ist mein Held. Ich will den Jungen sofort adoptieren!" (Angelina, is that you?) Und damit nicht genug des Lobes für den Fashion-Filius.

Die bei US-Promis beliebte Designerin Shelli Segal fand Klein-Arlo so klasse, dass sie ihm einen Gehrock auf den Leib schneiderte, 'for free' versteht sich, und der amerikanische Musiker Beck verfolgte den Jungen sogar einmal auf der Straße, weil er unbedingt wissen wollte, wo der Kleine seinen Anzug im Schottenmuster her hatte. Die Antwort: vermutlich aus einem der Vintage-Läden hier in LA. Die durchstöbert der Junge nämlich regelmäßig nach neuen Fundstücken. Jaha, nix mit Playstation und WII, der kleine Herr geht lieber shoppen. Man sollte Arlo Weiner also lieber im Auge behalten. Hier in Hollywood wird der Junge zumindest schon als 'Mozart der Fashionwelt' gehandelt. Ein achtjähriges Couture-Wunderkind, gehüllt in Samt und Seide, aus so einem Jungen MUSS in dieser Stadt ja was werden!

Viele Grüße aus Lalaland von Jessica Mazur.

Hollywoods neue Fashion-Ikone: Arlo Weiner! Arlo, wer?
© Bild: Jessica Mazur