Hollywood Blog by Jessica Mazur

Hollywood rüstet sich jetzt für den Weltraum

Hollywood rüstet sich jetzt für den Weltraum
Hollywood rüstet sich jetzt für den Weltraum © Bildquelle: Warner

von Jessica Mazur

"Und? Gravity schon gesehen?" So lautet in Hollywood die Frage der Stunde. Der Buzz um den neuen George Clooney/Sandra Bullock-Streifen, der in den Staaten genau wie in Deutschland am letzten Wochenende anlief, ist enorm. Ich persönlich habe mir den Film noch nicht angeschaut und kann mir auch gar nicht richtig vorstellen, dass ein Film über zwei Personen, die durchs All schweben, so faszinierend sein soll. Aber ich werde mich wohl bald eines Besseren belehren lassen. Denn ich höre von allen Seiten: "You HAVE to see this movie!" Nicht zuletzt, weil Sandra Bullock schon jetzt als heißeste Anwärterin auf den Oscar im kommenden Jahr gehandelt wird.

- Anzeige -

Dass 'Gravity' hier in den Staaten am Eröffnungswochenende einen neuen Besucherrekord aufstellte, hat aber noch einen anderen Grund. Hollywood ist nämlich im absoluten Weltall-Fieber. Fast alle großen Studios tüfteln derzeit an Fernsehshows, die sich mit dem Weltraum beschäftigen, und es scheint, als ob wir alle schon bald viel davon zu sehen bekommen. So kündigte NBC gerade eine Unterhaltungsshow mit dem Namen 'Space Race' an. Die genauen Regeln sind noch unklar, aber fest steht, dass die Kandidaten um einen 250.000 Dollar (umgerechnet rund 185.000 Euro) teuren Weltraumflug der Firma Virgin Galactic spielen, die ab kommendem Jahr Weltraumtouristen ins All fliegen will.

Währenddessen arbeiten die kreativen Köpfe bei Sony an einer Reality-Show, die Celebrities ins All schickt. Quasi so eine Art Big Brother im Weltraum. Welche Promis dafür zur Verfügung stehen würden, ist noch unklar. Aber die Liste von Stars, die bereits großes Interesse an einem Flug ins All verkündet haben, ist lang. Berichten zufolge haben sich Ashton Kutcher, Leonardo DiCaprio, Katy Perry, Russell Brand, Kate Winslet und Justin Bieber schon Tickets für die ersten Flüge für Richard Bransons Virgin Galactic Weltraumflüge gesichert. Und auch Brad Pitt und Angelina Jolie sollen großes Interesse habe. Und wenn die US-Show Erfolg hat, dauert es bestimmt auch nicht mehr lange, bis RTL Deutschlands D-Prominenz anstatt in den Dschungel in den Weltraum schickt... Den einen oder anderen ja vielleicht sogar mit One-Way-Ticket!

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur

Hollywood rüstet sich jetzt für den Weltraum
© Bild: Jessica Mazur