Hollywood Blog by Jessica Mazur

Hollywood-Ladys auf Frischfleisch-Jagd

Hollywood-Ladys auf Frischfleisch-Jagd
Hollywood-Ladys auf Frischfleisch-Jagd

von Jessica Mazur

Ich habe gerade die aktuelle 'InTouch' aufgeschlagen und fand darin einen sechsseitigen Bericht über "Hollywood's Hottest Cougars". Keine wirkliche Überraschung, denn Cougars sind derzeit hier in Hollywood ein ständiges Thema in den Magazinen oder TV Shows. Als Cougars, auf Deutsch eigentlich Puma/Berglöwe, bezeichnet man attraktive, selbstständige und selbstbewusste Frauen, die einen deutlich jüngeren Mann daten. Und besonders bei den Celebrities gibt es davon in letzter Zeit ja so einige...

- Anzeige -

Als bekannteste Cougar Hollywoods gilt natürlich Demi Moore, die sich im Alter von 40 Jahren den damals 25-jährigen Ashton Kutcher schnappte. Das ist fünf Jahre her und mittlerweile sind die beiden glücklich verheiratet. Ob die offensichtlich gut funktionierende Beziehung von Demi und Ashton andere Promi-Damen zum Nachmachen anregte, weiß ich nicht, aber fest steht, immer mehr Frauen setzen auf die Rollenverteilung 'ältere Frau - jüngerer Mann'. Mariah Carey heiratete unlängst den elf Jahre jüngeren Nick Cannon, Halle Berry bekam gerade Nachwuchs von ihrem neun Jahre jüngeren Männermodel Gabriel Aubry, Kim Cattrall macht ihrer Rolle als Samantha Jones alle Ehre und befindet sich mit ihren 51 Jahren in einer Beziehung mit einem 28-jährigen Koch, und nach ihren gescheiterten Beziehungen zu Brad Pitt und Vince Vaughn, gibt nun auch Jen Aniston jüngeren Männern eine Chance und tingelt mit Schmusesänger John Mayer durch die Weltgeschichte.

Cougar zu sein ist also ohne Frage "IN" in Hollywood und deshalb springen auch immer mehr "normale" Frauen auf den Cougar-Zug auf. Um den Einstieg in die Welt der Cougars leichter zu machen, gibt es hier jetzt sogar das 'Cougar Handbook' zu kaufen, einen Guide, der jeder Frau erklärt, wie sie sich auf die Jagd nach Mr. Twentysomething macht. Im Internet kann man sich außerdem 'Cougar Camp' Videos anschauen, in denen angehende Cougars so amüsante Fragen stellen wie "Ist es ein Problem, wenn der Mann erst siebzehn ist??" Mittlerweile gibt es sogar den 'Cougar Channel', wo eine selbsternannte Cougar-Expertin namens Lucia alle Vor- und Nachteile sowie die Regeln des Datings von jüngeren Männern erklärt. Unter anderem lernt man dort, dass man als Cougar nie 'slutty', also 'nuttig' aussehen sollte. Das erreicht Frau am besten, in dem sie ihren Körper in vier Zonen teilt: Dekollete, Bauch, Beine und Rücken und beim Ankleiden immer darauf achtet, dass niemals mehr als zwei Zonen gleichzeitig betont sind. Aha, Frau lernt nie aus...;-)

Aber nun gut, jedem das Seine. Und wenn die 'Berglöwen-Weibchen' sich in Hollywood auf die Jagd nach jüngeren Männern machen wollen, dann sollen sie das tun. Hier laufen so viele in die Jahre gekommene Sugar-Daddies mit irgendwelchen jungen Dingern am Arm rum, dass das wohl nur ausgleichende Gerechtigkeit ist.

Und wie formulierte es Ivanka Trump so schön, die gerade mit 59 Jahren das 36-jährige Model Rossano zum Mann nahm und so was wie die Mutter aller Cougars sein dürfte? Sie sagte: "Ich bin nun mal lieber Babysitter, als Krankenschwester." Ich denke, das kann man als derzeitiges Cougar-Mantra Hollywoods einfach mal so stehen lassen...;-)

Viele Grüße aus Lalaland von Jessica Mazur

 

Hollywood-Ladys auf Frischfleisch-Jagd
© Bild: Jessica Mazur