Hollywood Blog by Jessica Mazur

Hollywood-Blog on tour: Klatsch-Heimweh - was machen Paris und Co?

Hollywood-Blog on tour: Klatsch-Heimweh - was machen Paris und Co?
Hollywood-Blog on tour: Klatsch-Heimweh - was machen Paris und Co?

von Jessica Mazur

 

- Anzeige -

Luft: 30 Grad, Sonnenstunden: 11, Wasser 25 Grad, Regentage 0. So lautet die Beschreibung in meinem Malta-Reiseführer für den Monat August. Petrus scheint das Memo zum Thema 'Regentage: 0' allerdings nicht erhalten zu haben, oder wie sonst könnte man diese kleinen, nassen Tropfen, die gestern vom maltesischen Himmel fielen, erklären? Och nee, ne? Lediglich sechs Tage auf der Insel und dann das?

Mein erster Gedanke war, mich zu den Dianisten in Dianas Pub zu setzen und aus lauter Enttäuschung eine Runde mit zu heulen, aber dann hatte ich doch eine bessere Idee: Mal gucken, was die Kids zuhause in Lalaland machen. Nach zwei Wochen ohne US weekly, STAR oder OK! Magazine und den ganzen anderen illustren Nachrichtenquellen in Hollywood bin ich ja gar nicht mehr auf dem Laufenden. Zeit, mal via Internet einen Blick über den großen Teich zu werfen...

Was macht zum Beispiel Paris Hilton? Wie immer gar nichts, außer die Inhalte ihres Kleiderschrankes spazieren zu führen? Von wegen! Was musste ich da lesen? Paris schreibt ein neues Buch! Aber angeblich keine Knast-Memoiren, wie erwartet, sondern irgendwas anderes. Im Ernst? Liebe Paris, da solltest du aber noch mal drüber nachdenken. Wenn Angela Ermakova aus 5 Minuten Wäschekammer 320 Seiten machen kann, dann könnte aus deinen 23 Tagen Knast das nächste 'Krieg und Frieden' werden...

Apropos Krieg, was gibt es Neues von Britney und Kevin? Gibt es schon die ersten Gefallenen? Nö, alles beim Alten. Kevin macht weiterhin auf Super-Dad und Britney macht weiterhin Blödsinn. Angeblich hat Justin Timberlake ja ein Duett für sich und seine Ex geschrieben, und was macht Britney? Sie sagt in letzter Sekunde ab. Nee, ist klar. Der Superstar-Exfreund, der einen Hit nach dem anderen aus seinem Hut zaubert, schreibt ein Liedchen und Fräulein Flodder erteilt ihm, anstatt vor Dankbarkeit auf die Knie zu fallen, eine Absage. Ich bin mir sicher, in Britneys kleiner, verdrehter Welt macht das Sinn..., allerdings auch nur da ;-)!!!

Und wo wir schon beim Thema "sinnfreies Verhalten" sind: Was macht eigentlich Lindsay Lohan? Natürlich: Sie hat ein paar Fotografen eingeladen, ein paar gestellte Paparazzi-Fotos von ihrem momentanen Aufenthalt in ihrer Entzugsklinik in Utah zu machen, gegen ein ?kleines? Entgelt, versteht sich. Hach ja, selbst beim Drogenentzug noch geschäftstüchtig, die Gute. So wünscht man sich doch seine Promis...;-) Okay, in Lalaland ist die Welt also in bester Ordnung... Dann kann ich meine restlichen Minuten im Internetcafe ja ruhigen Gewissens nutzen, um eine Beschwerde-Mail an diesen Petrus zu schicken. Denn so geht es ja nun nicht...!

Viele Grüße von den Maltesianern von Jessica Mazur

Hollywood-Blog on tour: Klatsch-Heimweh - was machen Paris und Co?
© Bild: Jessica Mazur