Hohn und Spott für Justin Biebers Mini-Bart

Shitstorm gegen den Sänger

Der vermeintliche Versuch etwas älter zu wirken, ging gehörig in die Hose. Justin Bieber lässt sich jetzt einen Bart wachsen - insofern man das einen Bart nennen kann. Der Sänger postete Bilder von sich und seinem Baby-Bärtchen, der eher einem Baby-Flaum ähnlich sieht, bei Instagram und musste dafür ordentlich Hohn und Spott einstecken.

- Anzeige -