Hochschwangere Celine Dion im Krankenhaus

Angst vor einer Frühgeburt

Die hochschwangere Celine Dion hat sich wenige Wochen vor der Geburt ihrer Zwillinge in eine Klinik einweisen lassen. Der Grund: Die Ärzte hatten ihr dazu geraten, um das Risiko einer Frühgeburt zu minimieren, sagte Dions Sprecher in einer öffentlichen Erklärung.

Jetzt wartet die 42-jährige Sängerin im 'St. Mary's Medical Center' in Florida auf die Geburt. Der Sprecher versicherte, die stationäre Behandlung sei in dem Krankenhaus bei Zwillingsschwangerschaften Standard. Bleibt zu hoffen, dass es sich bei der Behandlung von Celine und ihrem Nachwuchs ebenfalls um eine reine Vorsichtsmaßnahme handelt.

- Anzeige -

Anfang des Jahres verriet Dion, dass sie im November zwei Jungen erwarte. Mit der Geburt der Zwillinge erfüllt sich ein lang gehegter Traum der Musikerin. Seit Jahren hat sie sich Geschwisterchen für ihren neunjährigen Sohn Rene Charles gewünscht.

(Fotos: Splash News / Wenn)

— ANZEIGE —