Twittern
14.01.2013

Hin- und Weggucker bei den Golden Globes 2013

Foto: dpa
Bild 1 von 22 : Die Frage, wer bei den diesjährigen Golden Globes abgeräumt hat, wird fast zur Nebensache, wenn man sich die Roben der Promi-Damen auf dem Roten Teppich anschaut. Während die einen mit ihren Kleidern überzeugen, sorgen andere für mächtiges Kopfschütteln. Zu den Letzteren gehört auch Jennifer Garner. Die sonst immer hochgeschlossene und leger gekleidete Schauspielerin überraschte mit einem tiefen Einblick. An ihrem Vivienne Westwood-Dress war für ihr pralles Dekolletee eindeutig viel zu wenig Stoff.




Das interessiert bestimmt auch Sie
Golden Globes 2013: Die Gewinner

» Golden Globes 2013: Die Gewinner

Welche Stars hatten Grund zur Freude?
Die Gewinner der Golden Globes 2013

» Die Gewinner der Golden Globes 2013

Diese Stars hatten Grund zur Freude
Golden Globes 2012: Die Hingucker der Stars

» Golden Globes 2012: Die Hingucker der Stars

Die Frisur von Cameron Diaz ist nicht wirklich ein Hingucker
'Golden Globes'-Styling

» 'Golden Globes'-Styling

Gestählt, geschmückt, 'fein' gemacht
Golden Globes 2012: Die Gewinner

» Golden Globes 2012: Die Gewinner

Clooney: Nominiert als ältester 'Sexiest Man Alive'
Fotos: Splash News, WENN Entertainment, GettyImages, dpa
Alle Star Style News gibt’s bei VIP.de - © 2014 RTL interactive GmbH