'Himmelskind'-Star Jennifer Garner bekam eine neue Perspektive durch den Filmdreh

Jennifer Garner ist dankbar für 'Himmelskind'
Jennifer Garner © Cover Media

Jennifer Garner (43) bekam durch ihren Film 'Himmelskind' eine ganz neue Perspektive.

- Anzeige -

Neue Perspektive

Die Schauspielerin ('Dallas Buyers Club') musste letzten Juli - nur kurz nach ihrer Trennung von Ben Affleck (43, 'Batman v Superman: Dawn of Justice') - für die Dreharbeiten des Films nach Georgia fliegen. Aber während sie in ihrem Privatleben mit großem Herzschmerz zu kämpfen hatte, hatte der Dreh eine fast heilende Wirkung für Jennifer.

"Das ist eine wundervolle Geschichte und ich habe es geliebt, sie zu erzählen - außerdem gab sie mir eine Art von neuer Perspektive", erklärte der Hollywoodstar im britischen 'Hello!'-Magazin.

Im Film spielt Jennifer eine Mutter, deren Kind unter einer chronischen Krankheit leidet, aber nach einer Nahtoderfahrung - wie durch ein Wunder - plötzlich geheilt wird.

"Als ich ihn im Sommer drehte, machte ich eine schwere Zeit durch und mir wurde dadurch klar, dass ich zu Kindern nach Hause ging, die gesund waren. Und das alles andere im Vergleich dazu unwichtig ist", betonte sie.

Ihre Kinder Violet (10), Seraphina (7) und Samuel (4) sind auch der Grund dafür, dass Jennifer und Ben immer noch Freunde sind.

Trotzdem macht sich die Dreifachmama Gedanken darüber, wie die Berühmtheit ihrer Eltern ihre Kinder beeinflusst.

"Ich mache mir Sorgen, welchen Effekt das auf sie haben wird und die Antwort, auf lange Sicht gesehen, ist, dass ich es nicht weiß", seufzte sie im Laufe des Gesprächs. "Alles, was ich tun kann, ist ihnen dabei zu helfen, auf das vorbereitet zu sein, was auch immer ihnen über den Weg laufen wird. Wir reden viel mit ihnen darüber, was gut daran ist, Schauspieler als Eltern zu haben, und was nicht."

'Himmelskind' feierte gerade seine Premiere in den USA, in Deutschland müssen sich die Fans von Jennifer Garner noch bis zum 9. Juni gedulden, dann läuft der Film auch hierzulande an.

Cover Media

— ANZEIGE —