Herzogin Catherine zeigt sich in lässiger Hose

The Duke and Duchess of Cambridge visit Tresco Abbey Garden, Tresco, Scilly Islands, UK, on the 2nd September 2016.Picture by Peter Nicholls/WPA-Pool
So lässig sieht man Herzogin Catherine eher selten. © Splash News, James Whatling
- Anzeige -

So sieht man Herzogin Catherine selten

Knielange Kleider und Pumps: So kennt man Herzogin Catherine (34) normalerweise. Nun überraschte die Gattin von Prinz William jedoch bei einer Mini-Reise durch Cornwall mit einem lässigen Outfit. Zu bequemen Ballerinas trug sie eine blau-weiß gemusterte Stoffhose, die perfekt auf ihr weißes Oberteil und den blauen, taillierten Blazer abgestimmt war. Die Hose von Gap war auch noch ein echtes Schnäppchen: Sie kostete lediglich 30 Euro, ist aber mittlerweile schon ausverkauft.

Am Tag zuvor hatte die zweifache Mutter noch mit einem gewohnt eleganten Outfit für Aufsehen gesorgt. Für den Besuch auf einer traditionellen Cider-Farm mit ihrem Ehemann entschied sie sich für ein Midi-Kleid mit ausgestelltem Rock in zartem Rosa des New Yorker Labels Lela Rose. Kostenpunkt: knapp 1300 US-Dollar. In der günstigen Gap-Hose hat sie aber mindestens eine ebenso gute Figur gemacht, wie auch die Fotos auf der Twitter-Seite des Palastes zeigen.

spot on news

— ANZEIGE —