Herzogin Catherine haut alle um

Da hat es einen jungen Gardisten glatt umgehauen

Mit ihrem Lächeln bezaubert Herzogin Catherine offenbar nicht nur ihren Gatten Prinz William. Auch die stärksten Männer des irischen Militärs haute es am Wochenende bei ihrem Anblick förmlich um.

- Anzeige -

Als die 30-Jährige einen Auftritt bei der irischen Ehrengrade im Örtchen Aldershot am traditionellen 'St. Patrick's Day' in einem farblich abgestimmten grünen Kleid absolvierte, bekamen drei der Soldaten so weiche Knie, dass sie in Ohnmacht fielen. Andere Soldaten eilten den drei Umgefallenen sofort zur Hilfe. Herzogin Catherine lächelte vergnügt weiter.

Bildquelle: Splash

Erste öffentliche Rede im Kinderhospiz

Herzogin Catherine steht neben einem Mädchen im Kinderhospiz.
Herzogin Catherine steht neben einem Mädchen bei einer Hospiz-Veranstaltung © REUTERS, POOL

Einen Tag später wurde es für die Herzogin dann richtig ernst, denn am Montag hielt sie ihre erste öffentliche Rede. Bei der Eröffnung eines Kinderhospizes im englischen Ipswich lobte sie die Arbeit der Organisation und bedankte sich für die freundliche Begrüßung. "Ich bedauere, dass William nicht hier sein kann", erklärte sie mit vor Aufregung zitternder Stimme. "Es würde ihm sehr gefallen."

Kein Wunder, dass die 30-Jährige nervös war, denn ihre Rede wurde in ganz England mit großer Spannung erwartet und vom britischen Nachrichtensender BBC sogar LIVE übertragen.

Bildquelle: Reuters

— ANZEIGE —