Herzogin Catherine: Erstes Fashion-Shooting für die 'Vogue'

Herzogin Kate strahlt auf dem Cover der "Vogue"
Herzogin Kate auf dem Cover der britischen "Vogue" © instagram.com/britishvogue

Sie erscheint stets perfekt gestylt auf Veranstaltungen und zu Empfängen. Und nun darf Herzogin Kate (34) ihr Modebewusstsein auf dem Cover der britischen "Vogue" ausleben. Jedoch präsentiert sich die Frau von Prinz William (33) nicht wie gewohnt in einem schicken Kleid, sondern lässiger denn je. Sie trägt ein weißes Hemd, darüber eine braune Wildlederjacke sowie einen dunkelgrünen Filzhut - und strahlt dabei über beide Ohren.

Sie kann auch lässig

Ein weiteres Bild aus dem Shooting mit Josh Olins zeigt Herzogin Kate in einem schwarz-rot gestreiften Longsleeve und ist - wie auch das "Vogue"-Cover - vor der Kulisse der britischen Grafschaft Norfolk entstanden.

Wer sich die Schnappschüsse der 34-Jährigen genauer ansehen will, der kann dies nicht nur in der Juni-Ausgabe der britischen "Vogue" tun, sondern auch in der National Portrait Gallery in London. Dort werden zwei der Bilder im Rahmen der "Vogue 100: A Century of Style"-Ausstellung zu sehen sein. Die sichtlich stolze royale Familie postete die Fotos noch einmal selbst bei Facebook und gab bekannt, dass Kate die Ausstellung am 4. Mai selbst besuchen wird.

spot on news

— ANZEIGE —