Herzogin Catherine: Details der Geburt bekanntgegeben

Herzogin Catherine: So wird der Geburtstag Herzogin Catherine: So wird der Tag der Geburt

Jetzt steht fest: So wird der Tag der Geburt von Herzogin Catherines und Prinz Williams Baby ablaufen. Genau wie Papa William und dessen Bruder Prinz Harry wird der royale Nachwuchs im Londoner St. Marys Hospital in Paddington zur Welt kommen. Sobald ein Mitarbeiter des Palastes vor dem Krankenhaus die Geburtsurkunde in die Höhe hält, wissen wir: Der Prinz oder die Prinzessin ist da!

— ANZEIGE —

Traditionell werden die Papiere dann vor dem Buckingham Palace aufgestellt. Geburtszeit, das Gewicht des Babys, das Geschlecht und vielleicht sogar der Name werden darauf verraten. Ob die Nummer drei der britischen Thronfolge ein Junge oder ein Mädchen werde, wissen die werdenden Eltern tatsächlich selbst noch nicht, sagt der Palast.

Catherine und William werden zum ersten Mal Eltern Herzogin Catherine und Prinz William werden zum ersten Mal Eltern

Mitte Juli soll das erste Kind von Catherine und William zur Welt kommen. Angeblich will die werdende Mutter versuchen, ihr Kind auf natürliche Weise zur Welt zu bringen. Laut dem Magazin 'Grazia' plant die 31-Jährige eine Hypno-Geburt.

Hypno-Birthing soll helfen, die Angst vor der Geburt durch Entspannungsübungen, spezielle Atmung und Hypnose-Techniken zu nehmen. Auch eine Geburt im Wasser ist dabei nicht ausgeschlossen. Catherine habe viel darüber gelesen und CDs gehört, zitiert das Magazin eine Quelle. Ausserdem soll sie sich Tipps bei Freunden geholt haben.

Bildquelle: Splash

Artikel kommentieren
comments powered by Disqus
— ANZEIGE —