Henry Cavill ist wieder zu haben

Henry Cavill ist wieder zu haben
Henry Cavill © Cover Media

Henry Cavill (33) ist wieder auf dem Markt.

- Anzeige -

Er hat sich getrennt

Der Frauenschwarm ('Man of Steel') war seit Oktober letzten Jahres mit der britischen Studentin Tara King (19) liiert. Der Altersunterschied zu seiner Teenie-Freundin schien den Schauspieler nicht zu stören: Immerhin ist er ganze 13 Jahre älter als seine Ex. Ob das letztendlich doch zur Trennung geführt hat, ist nur Spekulation. Henry selbst schweigt nämlich zum Liebes-Aus.

"Henry und Tara sind getrennt – es ist offiziell", verriet ein Insider der britischen Zeitung 'The Sun'. "Henry hat gesagt, die beiden können Freunde bleiben und lud sie kürzlich sogar zu seiner Geburtstagsparty ein, wo sie auch hinging. Aber ihre Beziehung ist vorbei."

Offenbar scheint es also Henry gewesen zu sein, der Tara den Laufpass gab. "Es ist sehr schwer für Tara, die gesagt hat, dass er die Liebe ihres Lebens war", hieß es weiter.

Der Darsteller möchte sich zu seiner Trennung aber nicht äußern. Dabei schwärmte er vor Kurzem noch von seiner Liebsten, die er übrigens in einem Londoner Club kennenlernte. "Sie beschützt mich und bietet mir Schutz, wenn es mir nicht gut geht", sagte er vor noch nicht allzu langer Zeit dem 'Mirror'. "Tara erlaubt es mir, ich selbst zu sein und sie hat damit kein Problem. Sie behandelt mich wie einen normalen Menschen."

All das schien Henry Cavill wohl aber doch nicht auszureichen, weshalb er jetzt wieder alleine unterwegs ist.

Cover Media

— ANZEIGE —