Helene Fischer vor Stadion-Tour: "Die größte Herausforderung meines Lebens"

Helene Fischers Stadion-Tour
Helene Fischers Stadion-Tour "Ich bin an meine Grenzen gegangen" 00:01:55
00:00 | 00:01:55

Die Schlager-Queen will sich selbst übertreffen

Helene Fischer hat am Dienstag (12. September) ihre Stadion-Tour gestartet - fast 70 Konzerte stehen bis zum Frühjahr auf dem Programm. Die Schlager-Königin hat eine Show der Superlative vorbereitet, die in Zusammenarbeit mit Akrobaten des berühmten 'Cirque du Soleil' entstanden ist. Ob die 33-Jährige vor ihren Auftritten noch nervös ist, hat sie kurz vor ihrer großen Performance im Gespräch mit RTL-Moderatorin Frauke Ludowig verraten.

"Ich werde von Jahr zu Jahr ängstlicher"

Sie wird an Seilen schwingen, durch die Luft fliegen und dabei auch noch singen: Helene Fischer ist für ihre spektakulären Shows und Akrobatik-Einlagen bekannt und hat sich auch für ihre neue Tour mal wieder selbst übertroffen. "Es ist die größte Herausforderung meines Lebens", erzählt die Schlager-Göttin im Interview mit Frauke Ludowig."Ich bin etwas aufgeregter als sonst, weil ich wirklich an meine Grenzen gehen musste. Wir werden vieles in luftiger Höhe machen und da werde ich von Jahr zu Jahr ängstlicher", gesteht sie. 

Vor welchem riskanten Part ihrer Bühnen-Show Helene am meisten Respekt hat und wie sie sich wenige Minuten vor ihrem Konzert fühlt, verrät Sie Ihnen im Video.