Helene Fischer verbringt Weihnachten an der Chartspitze

Helene Fischer verbringt Weihnachten an der Chartspitze
Helene Fischer feiert "Weihnachten" an der Chartspitze © Universal Music/Kristian Schuller, SpotOn

Schlagerstar auf Platz eins

Helene Fischer (32) feiert "Weihnachten" gleich doppelt: Der Schlagerstar landet mit der Deluxe-Version des erfolgreichsten Longplayers 2015 pünktlich zum Fest auf Platz eins der deutschen Album-Charts, wie GfK Entertainment mitteilt. Damit verdrängt Helene Fischer Vorwochensieger Kollegah von der Spitze, der mit "Imperator" auf Rang 19 rutscht. Über die Silbermedaille freut sich Deutschrapper Bonez MC, dessen "Tannen aus Plastik" von der 34 auf die Zwei klettern. Die Rolling Stones verteidigen mit "Blue & Lonesome" ihren dritten Platz.

An der Spitze der Single-Charts wurde wieder durchgemischt. Clean Bandit feat. Sean Paul & Anne-Marie ("Rockabye") geben die Führung an "Human" von Rag'n'Bone Man zurück. Mark Forster liegt mit "Chöre" auf dem dritten Platz. Ansonsten ist es auch in den Single-Charts recht weihnachtlich: Mariah Carey schafft mit ihrem Klassiker "All I Want For Christmas Is You" die bisher höchste Platzierung des Songs und freut sich über Rang 10. Wham! stehen mit ihrem Ohrwurm "Last Christmas" auf Platz 18, während es Pentatonix mit "Hallelujah" auf die Fünf schaffen.

spot on news