Helene Fischer und Florian Silbereisen: Der heimliche Kuss?

Helene Fischer und Florian Silbereisen: Der heimliche Kuss?
Ein Kuss auf der Bühne: Helene Fischer und Florian Silbereisen © ddp images

Schlager-Star Helene Fischer (31, "Atemlos durch die Nacht") und Moderator Florian Silbereisen (34) haben sich während der Live-Fernsehsendung "Das Adventsfest der 100.000 Lichter" (das Erste) am Samstagabend auf der Bühne im Congress Centrum in Suhl geküsst. Das Publikum sah es, die Fotos zeigen es, doch im Fernsehen wurde der romantische Moment nicht übertragen.

- Anzeige -

Schon lange ein Paar

"Hallo, mein Schatz, du schaust fantastisch aus. Jetzt bist du da, jetzt kann Weihnachten kommen", mit diesen Worten begrüßte Silbereisen seine Freundin. Der folgende Kuss war dann aber nur noch zu hören, denn die Kamera schwenkte zu den begeisterten Zuschauern. Immerhin beantworteten die beiden Fragen aus dem Publikum. Die spannendste Antwort: "Es gibt so viele Träume, ich lasse mich einfach darauf ein, was die Zukunft mir schenkt", sagte Fischer auf die Frage nach ihren Träumen für die Zukunft.

Seit 2008 sind die gebürtige Russin und der Passauer ein Paar. Obwohl Fischer und Silbereisen in der selben Branche sind, zeigen sie sich eher selten zusammen. Im kommenden Jahr dürfen sich die Fans der Super-Blondine auf eine neue Platte freuen - und sie selbst sich auf das, was die Zukunft ihr noch schenkt...

spot on news

Zwölf Geheimnisse über Helene Fischer
Zwölf Geheimnisse über Helene Fischer Was Fans über Helene wissen müssen 00:02:38
00:00 | 00:02:38
— ANZEIGE —