Helene Fischer: Startschuss zur großen Stadion-Tournee

Helene Fischer: Startschuss zur großen Stadion-Tournee
Helene Fischer ist im Sommer wieder viel unterwegs © Sandra Ludewig/Semmel Concerts

Auch im Jahr 2015 können die Deutschen einfach nicht genug von Helene Fischer (30, "Atemlos durch die Nacht") bekommen. Grund genug für den Schlagerstar, mit der erfolgreichen "Farbenspiel"-Tour in Verlängerung zu gehen. Das Electropop-Duo Glasperlenspiel ("Paris") begleitet Fischer dabei als Vorband. Inklusive Zusatzshows umfasst die Konzertreise 24 Termine, der Startschuss fällt am heutigen Dienstag im ausverkauften ISS Dome in Düsseldorf. Von den deutschen Arenen abgesehen macht Fischer dabei auch Abstecher nach Belgien, Dänemark, Österreich und in die Schweiz. Karten gibt es nur noch für die Hälfte der Konzerte.

- Anzeige -

24 Shows in vier Ländern

Über drei Stunden dauert das bombastische Spektakel jeden Abend, neben Fischer stehen 17 Musiker und 12 Tänzer auf der Bühne. Sechs Mal wechselt der Schlagerstar dabei sein Outfit. Neben dem bekannten "Farbenspiel"-Programm stellen die Vorankündigungen zur Tournee auch einige Überraschungen in Fischers Show in Aussicht. Vor dem Konzertbesuch empfiehlt es sich, die offizielle Helene-Fischer-App herunter zu laden: Die verwandelt während des Konzerts das Handy in einen Teil der Lichtshow.


Die Termine: 26.5. Düsseldorf (ISS Dome, ausverkauft) +++ 28.5. BE-Hasselt (Ethias Arena, ausverkauft) +++ 30.5. DK-Herning (Jyske Bank Boxen) +++ 2.6. Rostock (DKB Arena) +++ 4.6. Hamburg (Imtech Arena) +++ 5.6. Hamburg (Imtech Arena) +++ 7.6. Hannover (HDI Arena, ausverkauft) +++ 10.6. Frankfurt (Commerzbank-Arena, ausverkauft) +++ 13.6. München (Olympiastadion, ausverkauft) +++ 15.6. Köln (RheinEnergieStadion, ausverkauft) +++ 16.6. Köln (RheinEnergieStadion, ausverkauft) +++ 18.6. Stuttgart (Mercedes-Benz Arena, ausverkauft) +++ 20.6. Gelsenkirchen (Veltins-Arena, ausverkauft) +++ 21.6. Gelsenkirchen (Veltins-Arena. ausverkauft) +++ 23.6. CH-Basel (St. Jakob-Park) +++ 25.6. Nürnberg (Grundig Stadion) +++ 27.6. Leipzig (Red Bull Arena, ausverkauft) +++ 28.6. Leipzig (Red Bull Arena) +++ 30.6. AT-Wien (Ernst Happel Stadion) +++ 1.7. AT-Wien (Ernst Happel Stadion) +++ 4.7. Berlin (Olympiastadion, ausverkauft) +++ 5.7. Berlin (Olympiastadion) +++ 7.7. Dresden (Stadion) +++ 8.7. Dresden (Stadion)

— ANZEIGE —