Helena Fürst ist schwanger

Helena Fürst erwartet ihr erstes Kind. Der RTL-Star ist im achten Monat schwanger.
Helena Fürst erwartet ihr erstes Kind. Die 'Anwältin der Armen' ist im achten Monat schwanger.

'Anwältin der Armen' erwartet erstes Kind

Bei RTL setzt sich sich als ‚Anwältin der Armen’ für Arbeitslose ein und rückt dabei Mitarbeitern von Ämtern rigoros auf die Pelle. Jetzt wird Helena Fürst erstmal eine kleine Pause einlegen müssen. Die 37-Jährige ist nämlich schwanger.

- Anzeige -

Laut RTL-Informationen erwartet sie ihr erstes Kind. Die Ex-Sozialfahnderin und Hartz-IV-Expertin ist bereits im achten Monat. Das Kind, ein Mädchen, kommt demnach im November zur Welt. Mehr verraten wollte Helena Fürst aber nicht.

Dass Helena Fürst sich danach lange in die Babypause verabschiedet, ist aber unwahrscheinlich. Im Frühjahr sind bereits neue Folgen des Erfolgsformates ‚Helena Fürst - Anwältin der Armen’ geplant. Ab Anfang 2012 wird die Berlinerin vermutlich also schon wieder vor der Kamera stehen.

Bildmaterial: RTL

— ANZEIGE —