Helen Mirren: Neuer 'Fast & Furious'-Star?

Helen Mirren: Neuer 'Fast & Furious'-Star?
Helen Mirren © Cover Media

Helen Mirren (69) könnte sich vorstellen, einen Bösewicht in 'Fast & Furious' zu spielen. Vin Diesel (47) wäre begeistert.

- Anzeige -

Komm schon, Helen!

Der Actionstar ist derzeit in der siebten Folge von 'Fast & Furious' als Dominic Toretto zu sehen. In Kürze geht es schon wieder weiter mit den Dreharbeiten für den achten Teil. Dabei gibt es einen ganz bestimmten Filmstar, den Vin unbedingt einmal in dem Action-Franchise sehen möchte: "

Ich liebe Helen Mirren. Komm schon Helen!" rief er im Interview mit 'Access Hollywood' aus. "Ich liebe dich!"

Wie passend: Auch Helen Mirren ('Die Frau in Gold') ist von der Idee angetan! Die Schauspielerin erklärte unlängst, dass sie gern einen Bösewicht in einem der Filme spielen würde.

Vin hält die Grande Dame des Films für die perfekte Ergänzung in der Actionreihe. "Natürlich würde ich das wollen", antwortete er auf die Frage des Magazin, ob er gern an der Seite von Helen spielen würde. "Wer würde das nicht? Das ist Helen. Unglaublich. Sag ihr, dass ich das gesagt habe!"

Was die Zuschauer in Teil 8 und 9 von 'Fast & Furious' erwartet, wollte der Darsteller jedoch nicht verraten. Im siebten Teil war der Schauspieler Paul Walker († 40, 'Brick Mansions') zum letzten Mal auf der Leinwand zu sehen. Nach seinem tragischen Tod im November 2013 sprangen seine Brüder Caleb und Cody ein, um die Dreharbeiten zu beenden. Bei der Premiere von 'Fast & Furious 7' im April sagte Cody Walker, dass sein verstorbener Bruder sicher mit dem Endergebnis zufrieden sein würde. "Ich war vor der Ausstrahlung nicht nervös. Ich war vielmehr nervös, zu sehen, wie es geworden ist. Es ist ein bittersüßes Gefühl, aber ich denke, dass Paul stolz auf uns wäre", betonte der Kollege von Vin Diesel.

Cover Media

— ANZEIGE —