Heidi Klum und Seal sind offiziell geschiedene Leute

Heimliche Scheidung: Heidi Klum und Seal sind keine Eheleute mehr
Heidi Klum und Seal sind jetzt offiziell geschiedene Leute. © AKM-GSI / Splash News

Heimliche Scheidung: Heidi Klum und Seal sind keine Eheleute mehr

Während die Medien über eine Hochzeit und weiteren Nachwuchs mit Vito Schnabel spekulieren, ist im Leben von Heidi Klum eine andere wichtige Entscheidung umgesetzt worden. Ganz still und heimlich wurde am 14. Oktober die Ehe zwischen dem Topmodel und ihrem Ex Seal geschieden. "Ja, der Termin war, aber ich habe die Papiere noch nicht gesehen", bestätigte Günther Klum die Scheidung seiner Tochter der 'BamS'.

- Anzeige -

Im April 2012 hatte die 41-Jährige nach sieben Jahren Ehe die Scheidung von dem Sänger eingereicht. Erst zweieinhalb Jahre später sind die beiden nun offiziell geschiedenen Leute. Seals Nachnamen Samuel hatte Heidi bereits nach dem Einreichen der Scheidung beim County Superior Court in Los Angeles abgelegt.

Ihre vier Kinder, die drei gemeinsamen leiblichen Lou (5), Johan (7) und Henry (9) sowie die von Seal adoptierte zehnjährige Leni, werden das Paar für immer verbinden. Heidis Vater betonte im Gespräch mit der Zeitung: "Heidi und Seal haben sich freundschaftlich wieder gefunden, die letzten Bilder sagen doch alles. Im Interesse der Kinder ist das alles den Umständen entsprechend vernünftig von beiden Seiten abgewickelt worden. Die Kinder stehen für beide absolut im Vordergrund und deren Interessen hatten und haben Vorrang."

Heidi Klum ist jetzt glücklich mit Vito Schnabel liiert

Nach der Trennung von Seal war Heidi Klum zunächst mit ihrem Bodyguard Martin Kirsten liiert. Nach nur eineinhalb Jahren ging auch diese Beziehung im Januar 2014 in die Brüche. Seit Anfang 2014 ist die vierfache Mutter glücklich mit dem New Yorker Kunsthändler Vito Schnabel liiert.

Bildquelle: Splash

— ANZEIGE —